Was ist Fenretinide?

Fenretinide ist eine ältere Droge, die eine synthetische retinoid Ableitung ist, die auf Vitamin A bezogen. Es ist alias Hydroxyl- (Phenyl-) retinamide 4 oder 4-HPR. Diese Droge gefunden worden, um gegen wiederkehrenden Brustkrebs in den pre-menopausal Frauen zu schützen. Anders als viele Drogen, die in der Krebsbehandlung benutzt, ist sie zu den Menschen verhältnismäßig ungiftig. Fenretinide auch geprüft, um eine Form von Blindheit zu behandeln.

Vitamin A hat einige verschiedene Rollen im Körper. Es arbeitet als Vitamin, das durch die eye’s Retina benutzt. Zusätzlich umgewandelt es in eine Kategorie Mittel e, die als retinoids bekannt sind, die eine Vielzahl von Rollen in der Säugetier- Physiologie dienen. Einige der Funktionen zusammenhängen mit Zellenwachstum und -abteilung achstum, die Rollen in der Karzinogenese möglicherweise spielen konnten. Zum Beispiel regulieren retinoids die Verbreitung der Zellen, ihre Unterscheidung in bestimmte Gewebe und apoptosis– programmierten Zellentod.

Fenretinide nachgeforscht als mögliche Behandlung für einige Krebse ige. Eine der weithin bekanntesten Studien mit.einbezog testen, Frauen für fünf Jahre mit fenretinide zu behandeln, das unter Brustkrebs gelitten. Pre-menopausal Frauen waren statistisch erheblich weniger wahrscheinlich, einen zweiten Zeitraum des Brustkrebses zu entwickeln. Dieser Effekt gesehen noch in diese Frauen, fünfzehn Jahre nachdem die Droge ausgeübt. Leider hatten post-menopausal Frauen eine Zunahme der Zahl zweiten Zeiträumen des Brustkrebses.

Der Modus der Tätigkeit von fenretinide, wenn er Brustkrebs behandelt, ist, das apoptosis der Zellen zu verursachen und veranlaßt sie zu sterben. Dieses retinoid hat einen Vorteil in der Behandlung im Vergleich zu dem Brustkrebs-Behandlungdroge taxol. Einige Brustkrebszellen reagieren auf Oestrogen, während andere nicht tun. Taxol beeinflußt nur die, die auf Oestrogen reagieren, während fenretinide beide Kategorien Zellen beeinflußt. In den Männern benutzt diese Droge, um Prostatakrebs zu verhindern.

Im Vereinigten Königreich lassen worden das Patent für fenretinide ablaufen. Es gefunden, um gegen einige seltene Kindheitkrebse wirkungsvoll zu sein. Krebsforschung Großbritannien erteilt eine Waisendrogelizenz vom vereinigten State’s Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) und von der Europäischen Kommission. Dieses ist eine Befreiung, die erlaubt, dass die Droge benutzt, obwohl es nicht mehr ein gültiges Patent für es gibt.

Ab 2010 ist fenretinide in vorgerückten klinischen Studien für die Behandlung der altersgebundenen macular Degeneration, die meiste gemeinsame Sache von Blindheit in den älteren Leuten. Studien gefunden, dass diese Droge scheint, die Anordnung einer giftigen Nebenerscheinung des Vitamins A zu blockieren. Sie hilft auch, das Wachstum der undichten Blutgefäße zu verringern und Hilfen verringern Entzündung. Wenn diese Droge erfolgreich ist, sein es ein erheblicher Fortschritt, wenn es Blindheit kurierte.