Was ist Flecainide?

Flecainide ist ein Kalziumkanalblocker, der zur Korrektur der gefährlich schnellen Herzrhythmen fähig ist, bekannt als Tachykardien. Ein Doktor kann diese Medikation für einen Patienten mit einer möglicherweise tödlichen Arrhythmie vorschreiben, um den Herzschlag zu steuern und den Patienten beständig zu halten. Diese Medikation kann extrem gefährlich sein, und Doktoren vorschreiben sie mit Vorsicht ie, sie ist sicherzustellen für einen Patienten und Achtgeben angebracht, dass mit der Dosierung das Risiko der strengen Komplikationen verringert.

Diese Medikation kann eine Tachykardie verlangsamen oder stoppen und das Herz zwingen, um langsam zu schlagen. Sie kann die Gleichmässigkeit des Herzschlages auch verbessern. Patienten auf flecainide nehmen einer Pille gleichzeitig jeden Tag. Die Dosierung abhängt vom Körpergewicht t, wie gut der Patient auf die Droge reagiert und andere Faktoren. Es ist wichtig für Patienten, alle Medikationen und im Freiverkehr gehandelten Drogen zu besprechen, die sie das Nehmen sind, wie flecainide möglicherweise wechselwirkend schlecht mit anderen Medikationen kann und erhöht das Risiko der strengen Nebenwirkungen.

Bei Patienten mit einer Geschichte des Herzinfarkts, scheint das Nehmen von flecainide, das Risiko des Erfahrens eines anderen Herzinfarkts zu erhöhen. Die Droge kann für Leute mit vorhandener Herzkrankheit, besonders congestive Herzversagen gefährlich auch sein. Bei Patienten mit kongenitalen Herzzuständen und anderen Herzproblemen, kann ein Doktor flecainide, sogar in den Fällen gefährlicher Arrhythmie möglicherweise nicht vorschreiben, wegen der Interessen über die Herstellung der Zustände schlechter.

Wenn ein Doktor diese Droge vorschreibt, sollten Patienten große Aufmerksamkeit auf die dosierenanweisungen und alle mögliche Sicherheitsanweisungen lenken, die vom Doktor geliefert. Patienten, die Kürze des Atems, eine Stampfenempfindung im Herzen, Übelkeit oder Schwäche beim Nehmen von flecainide erfahren, sollten mit ihren Doktoren sofort in Verbindung treten, um diese Nebenwirkungen zu besprechen. Sie konnten ein Zeichen einer nachteiligen Reaktion, einschließlich eine Komplikation sein. Wenn Patienten schlecht zur Medikation reagieren, merkt ein Doktor dieses im geduldigen Diagramm, um sicherzustellen, dass die Droge nicht zukünftig benutzt.

Flecainide muss in einem kühlen, trockenen Platz aus der Reichweite der Kinder heraus gespeichert werden und in den Haustieren. Erwachsene im Haushalt sollten aufmerksam gemacht werden der Tatsache, dass die Medikation in den Leuten gefährlich sein kann, für die es nicht vorgeschrieben worden. Wenn man die Medikation nimmt, es ist wichtig, die korrekte Zahl Pillen zu nehmen, sie wenn notwendig aufspaltend, um die Dosierung zu erzielen vorschreibt ein Doktor bt. Alle mögliche Fragen über, wie man die Medikation kann auf einen Apotheker verwiesen werden benutzt oder behandelt.