Was ist Frequenz heilend?

Die heilende Frequenz ist eine Art Alternativmedizin, die im frühen entdeckt - Jahrhundert des Th 20. Sie basiert auf dem Konzept, dem alles eine natürliche Rate der Erschütterung hat und eine Frequenz ausstrahlt, die als eine Unterzeichnungfrequenz oder -resonanz bekannt ist. Die verschiedenen Teile des menschlichen Körpers, wie Organe, Knochen, Muskeln, Gedanken und Gefühle, jedes haben eine Unterzeichnungfrequenz, wie Bakterium, Viren und Krankheiten tun. In der Frequenz, die heilt, verwendet Erschütterung, um die body’s, die Energie sind und das körperliche Gleichgewicht zu versuchen und wieder herzustellen, das für gute Gesundheit notwendig ist. Frequenzheilenarbeiten entweder durch zunehmende gesunde Frequenzen oder durch die Störung unerwünschte Frequenzen, wie die ausgestrahlt durch Krankheit, Viren oder Bakterium.

Die erste Person, die die heilende Frequenz entdeckte, war Dr. Albert Abrams, ein Arzt, der in den Vereinigten Staaten übte. Er feststellte, dass, als er patients’ Abdomen in einem bestimmten Punkt als Teil einer medizinischen Prüfung klopfte, verschiedene Krankheiten verschiedene Töne herausbekamen. Dr. Abrams erlernte schließlich, Krankheit nach der Art des Tones genau zu bestimmen gebildet durch kolossales das Abdomen. Durch seine Forschung plante er ein System von jede Krankheit numerisch einstufen. Er erfand einige elektrische Vorrichtungen using Elektroden, Potenziometer, kupferner Draht, und Widerstände, die er behauptete, konnten Krankheit bestimmen und sie dann kurieren, indem sie die korrekte Frequenz ausstrahlten.

Während Dr. Abrams mit stichhaltigen Frequenzen arbeitete, königliche Raymond weit verbreitete gebildete ähnliche Entdeckungen using Licht für das Frequenzheilen. Er erfand ein Mikroskop, das er könnte ihm helfen Mikroorganismen, durch die Farben des Lichtes zu kennzeichnen behauptete, die sie ausstrahlten. Weit verbreitetes entdeckt, dass er Viren und Bakterium töten könnte, indem er sie Schwankungen des Lichtes unterwarf. Seine folgende Erfindung war der weit verbreitete Frequenzgenerator, der Hochfrequenzen verbreitete, die die gleiche helle Resonanz wie Krankheitserreger hatten. Er in der Lage war, die Mikroben using die korrekte Frequenz der Radiowellen zu töten.

Es gibt andere Methoden der Frequenz dieses don’t heilend erfordern jede elektrischen Vorrichtungen, Radiowellen oder Licht. Viele glauben, dass die Töne, die durch Quarzkristall-Gesangschüsseln erzeugt, heilende Qualitäten haben. Quarz gebildet vom Silikon, und die Zellen im menschlichen Körper enthalten auch Silikon. Unterschiedliche Größen und Aufbau der Gesangschüsseln spielt verschiedene Anmerkungen, und die korrekte Anmerkung kann für jemand vorteilhaft sein, das das Heilen benötigt. Einige glauben, dass der reine Ton, der verursacht, indem man einen Holzhammer um die Außenseite einer Gesangschüssel schleppt, eine Resonanz innerhalb der Zellen des Körpers verursacht, der das emotionales und Systemtestheilen fördern kann.