Was ist Ganciclovir?

Cytomegalovirus oder CMV, ist eine Art Herpesvirus, die für Leute mit den geschwächten oder übereinkommenden Immunsystemen besonders problematisch sein kann. Wenn diese Art des Patienten des Virus, besonders wie eine Infektion der Augen Retinitis CMV benannte, ein Doktor vorschreibt manchmal eine Droge abschließt, die ganciclovir genannt. Diese Antivirenmedikation, die in der Pilleform intravenös oder ausgeübt werden kann, auch benutzt manchmal, um Infektion CMV bei immun-übereinkommenden Patienten am hohen Risiko zu verhindern.

Ganciclovir behandelt als cytotoxische Droge und bedeutet, dass es einen giftigen Effekt auf den Zellen haben kann. Die Droge betrachtet, das Potenzial zu haben, Krebs zu verursachen. Sie kann zu Geburtsschäden auch führen, wenn sie während der Schwangerschaft genommen, und es gedacht, um Unfruchtbarkeit in den Männern zu verursachen.

Etwas sehr strenge Nebenwirkungen verbunden sind auch mit dem Gebrauch von ganciclovir. Die größte Gefahr mit dem Nehmen der Droge ist sein möglicher Effekt auf das Blut; sie kann bedeutende Abnahmen an den roten Zellen, an den weißen Zellen und an den Plättchen verursachen. Verdauungsfördernde Ausgaben wie Abdominal- Schmerz, Erbrechen und Diarrhöe können mit seinem Gebrauch auftreten. Neurologische Symptome wie Halluzinationen und Ergreifungen können eine Ausgabe, sowie psychologische Änderungen wie Angst oder Tiefstand sein. Andere unangenehme Symptome können Fieber, Hautausschlag und Verlust des Appetits umfassen.

Wegen seiner möglichen schädlichen Effekte, ganciclovir verwendet normalerweise, nur wenn absolut notwendig. Die Patienten, die diese Droge im Allgemeinen nehmen, verringert die immune Funktion wegen der Faktoren wie Infektion mit HIV/AIDS oder einer neuen Organ- oder Knochenmarktransplantation. Diese Patienten sind nicht imstande, eine Infektion CMV, die sehr normalerweise wenig Auswirkung auf die mit einem normalen Immunsystem hat, ohne Unterstützung zu kämpfen. Viele Fälle, in denen sie vorgeschrieben ist, mit.einbeziehen Patienten, die von gehenden Vorhängen von einer Infektion des Retinitis CMV gefährdet sind t, obwohl die Krankheit andere Bereiche wie die Lungen beeinflussen kann. Sie verwendet auch für Verhinderung, wenn möglich, da sie nicht Heilung CMV einmal, das eine Person angesteckt, nur Hilfensteuerung es wird.

Ein Kurs von ganciclovir für CMV Infektion auftritt normalerweise in zwei Stadien ei. Die ersten Dosen ausgeübt intravenös, normalerweise in einigen Wochen en, um eine höhere Dosis der Droge sicherzustellen empfangen. Dieses ist, einen akuten Angriff von CMV zu adressieren und ihn unter Steuerung zu erhalten. Sobald die Krankheit in der Überprüfung ist, kann der Patient auf eine Wartungsdosis dann umziehen, oral eingenommen. In den Fällen wo die Droge vorbeugend benutzt, ist orale Einnahme normalerweise genügend.