Was ist Garten-Therapie?

Gartentherapie verstanden im Allgemeinen als der Gebrauch von Teilnahme an im Garten arbeitentätigkeiten sowie Ausgabenzeit in den Gärten als therapeutische Übungen. Viele verschiedenen Gruppen gedacht, um von Gartentherapie, einschließlich Patienten mit Alzheimer und Leuten mit Gebrechen zu profitieren. Diese Art der Therapie nur vorgeschrieben gelegentlich einzeln ln, aber sie ist in den Anstalten häufig benutzt, in denen Leute mit verschiedenen Beeinträchtigungen untergebracht. Der Mechanismus, durch den Gartentherapie arbeitet, ist nicht wohle verstandene, aber verschiedene Psychologen bezeugen zur Tatsache, die für die Gartenarbeit einiger Leute sehr therapeutisch ist.

Normalerweise mit.einbezieht Gartentherapie einfache im Garten arbeitentätigkeiten wie Bewässerungsanlagen und interessiert für Sämlinge und andere allgemeine Gartenbauaufgaben. Die Anlagen, die in dieser Art der Therapie gewachsen, sind normalerweise robust und einfach beizubehalten, um das Risiko der Enttäuschung zu verringern, aber Einzelpersonen können bis zu vorgerückteren im Garten arbeitentätigkeiten weiterkommen. Alter und Art der Unfähigkeit spielen auch einen Faktor in den Arten der im Garten arbeitenaufgenommenen tätigkeiten. Es ist für den Erfolg der Therapie wichtig, dass diese Tätigkeit nicht mehr einer Frustration als ein Sieg prüft.

Die Gründe, dass Gartentherapie wirkungsvoll ist, schwanken zwischen Einzelpersonen. Für Leute mit Alzheimer’s und verringerter Tätigkeit, die passend ist, ist zu altern, im Garten arbeitend normalerweise eine Weise, sowie eine Weise aktiv zu bleiben, in der Note mit Änderungen im Laufe der Zeit zu bleiben. Jüngere Leute häufig entwickeln Geduld und erlernen Fähigkeiten resultierend aus dieser Art der Therapie. Angenommen, diese Behandlungsart nicht wohles reguliert ist, können die Ziele jedes bestimmten Programms unterschiedlich sein.

Ist nicht nur Teilnahme, therapeutisch, an im Garten zu arbeiten, wahrscheinlich, aber Gärten einfach ansehen bekannt, um positive Effekte auf Gesundheit zu haben außerdem. In den sehr wenigen zur Verfügung stellt Sein heraus in einem Garten Frischluft und trainiert vielleicht. Innengärten können Sichtanregung außerdem zur Verfügung stellen. Es gibt etwas Beweis, zum vorzuschlagen, dass ansehenanstriche der Gärten heilende Zeit verbessern können und dass Phasengärten den gleichen Effekt haben können.

Ob Gartentherapie wegen der Beschäftigungsart durchführend erfolgreich ist, ist zweifellos oben für Debatte, aber es ist zutreffend, dass für einige Einzelpersonen die Gartenarbeit in hohem Grade therapeutisch ist. Es ist jedoch möglich dass der gleiche Mechanismus für jede mögliche Zahl der Projekte arbeiten könnte, die Interaktion mit.einbeziehen und im Laufe der Zeit weiterkommen. Z.B. konnte das Kümmern von um Fischen in einem Aquarium ähnliche Effekte haben, als Machtnäharbeit oder Sammelnfelsen. Allerdings gibt es die verschiedenen im Garten arbeitenorganisationen, die dem Erfolg der Gartentherapie gewidmet, und diese Organisationen liefern häufig dringend benötigte Aufmerksamkeit zu den Leuten, die anders nicht viele Tätigkeiten haben.