Was ist Gaultheria Shallon?

Gaultheria Shallon ist ein Strauch, der am allgemeinsten auf der Westküste von Nordamerika gefunden. Es ist ein Mitglied der Heidekrautfamilie, und ist alias oder einfach als shallon salal. Die Anlage selbst kann in fast allen Umweltbedingungen wachsen und gefunden häufig in den Parkplatzpflanzern und als Straßenrandgrün in den nordamerikanischen Städte. Für optimales Wachstum sollte sie in eine kühle, schattige Umwelt gelegt werden. In diesen Bedingungen gewöhnlich gefunden in den dicht bewaldeten Bereichen, kann die Anlage bis sechs Fuß in der Höhe wachsen.

Diese Anlage hat ein breites Wurzelsystem, das auch tief in den Boden erreicht. Ein full-grown Exemplar kann die Wurzeln haben, die einige Füße in den Boden erreichen und Abbau von der Anlage schwierig bilden. Der Gaultheria shallon Strauch wächst zurück schnell nach einem Waldbrand, im Teil wegen seines Wurzelsystems und seiner Anpassungsfähigkeit zu den verschiedenen Wetterbedingungen.

1828 verpflanzt die Gaultheria shallon Anlage von Nordamerika nach Großbritannien von David Douglas. Die Anlage geholt nach England für dekorativen Gebrauch, aber verbreitet in das wilde und wuchs leicht in vielen Flecken der Heide. Sie angesehen als ein Unkraut, aber gegessen durch Vieh, und diese begrenzt die Menge des Wachstums der Anlage auf Heideeigenschaften.

Die Beeren dieser Anlage sind auch essbar, aber sie beschrieben genauer als Sepals, die unter den Blumenblättern der blühender Pflanzen liegen. Sepals auf dem Gaultheria shallon sind in der Farbe blau und haben einen milde süssen Geschmack. Sie, zusammen mit den jungen Blättern der Anlage, können als Appetit Suppressant benutzt werden. Die Sepals benutzt auch für die Herstellung der Konserven, höchst bemerkenswert in den nordwestlichen Vereinigten Staaten, in denen sie mit der Scharfprobieren Oregon-Traube kombiniert.

Amerikanische Ureinwohner benutzten diese Anlage, um Klammern und Entzündung zu behandeln, da die Blätter astringierend sind. Die Blätter können in einen Tee auch hergestellt werden, der benutzt, um Magengeschwüre oder Heartburn zu beruhigen. Diese Anlage geerntet noch, aber verkauft gewöhnlich für Gebrauch in den Blumenvorbereitungen und nicht als Form von Medizin.

Öl von wintergreen kann vom Gaultheria shallon destilliert werden. Dieses wesentliche Öl ist für Schmerzentlastung und, in vielen Formulierungen häufig benutzt, bekannt als flüssiges aspirin. Es ist häufig am benutztesten, die Verbindungs- und Muskelschmerz zu behandeln, aber kann auch verwendet werden, um übermäßige schleimige Entladung abzuschwächen. Dieses Öl sollte nicht eingenommen werden, kann allergische Reaktionen verursachen und hat schädliche Wirkungen auf schwangeren Frauen. Vor der Anwendung es aus diesen Gründen sollten Leute einen Gesundheitspflegefachmann konsultieren.