Was ist Geistesheilen?

Das Geistesheilen bezieht sich den auf Gebrauch von Absicht, Sichtbarmachung und Entspannungtechniken für Geistes-, emotionales und körperliches Wohl der Wiederherstellung. Während heilende geistlichtechniken gedacht werden, um eine entspannende Auswirkung auf den Verstand zu haben, werden ihre Effekte betrachtet, holistisch zu sein und beeinflussen und heilen die gesamte Person. Einzelpersonen, die diese Methode üben, können in geistlichself-healing sich engagieren oder verweisen ihre Energie außerhalb, um zu helfen, andere zu heilen. Wissenschaftliche Forschung in diesem Feld ist begrenzt, schwierig zu dokumentieren, und kaum erforscht im Allgemeinen betrachtet durch die wissenschaftliche Gemeinschaft.

Die Voraussetzung hinter dem Geistesheilen ist, dass der Verstand, der Körper und der Geist zusammengeschalten wird. Gegründet auf dieser Argumentation, werden Gesundheitsinterventionen gedacht, um die emotionalen und physiologischen Aspekte eines Menschen auszuwirken. Eine Einzelperson, deren körperliche Gesundheitsprobleme durch Spannung verursacht werden, oder Geistesangst z.B. von einer Technik der Sichtbarmachung und des Entspannung profitieren konnte, das seinen Verstand beruhigt und heilt der Reihe nach seinen Körper. Einige asthmatische Patienten bekannt, um auf Sichtbarmachungbehandlungen gut zu reagieren dass Ruhe ihre Nerven und stellen ihre Atmung zum Normal wieder her. Andere üben Meditation- und Druckverkleinerungstechniken mit dem Glauben, dass diese Praxis ihre Immunsysteme verstärkt und ihre Anfälligkeit zur Krankheit und zur Krankheit verringert.

Eine Einzelperson kann das Geistesheilen für üben oder seine Energie verweisen, um andere auszuwirken. Es wird geglaubt, dass person’s Gedanken die heilenden Kapazitäten haben, die die Zellen seines Körpers auswirken. Die Tat des Heilens tritt durch bewusstes Erzeugung der positiven Gedanken und der Absichten auf. Indem sie absichtlich positive Absichten auf andere einstellen und verweisen, können Einzelpersonen jedes other’s Wohl auf einem holistischen Niveau auch auswirken. Beispiele dieser Art der heilenden Methode können in die Praxis der Glaubenheiler und -einzelpersonen gesehen werden, die an die Restaurierungs- Energie der Absichtseinstellung und -gebets glauben.

Wissenschaftliche Untersuchungen über die Energie des Geistesheilens werden zahlreich begrenzt. Einige Studien haben die Auswirkung von Gedankenenergie auf die Struktur der Wassermoleküle, die Kraft des Blutdruckes, die Menge der Muskelbewegung und den Photonzählimpuls der Algen gezeigt. Der körperliche Abstand, von dem eine Person eine heilende Absicht zu seinem Ziel schickt, wird betrachtet, irrelevant zu sein. Eine Einzelperson kann entweder einige Füße weg von seinem Ziel oder über der Kugel sein, und die Resultate sind die selben. Während diese Änderungen in den spezifischen heilenden geistlichexperimenten beobachtet worden sind, sind keine freien wissenschaftlichen Erklärungen für die körperlichen beobachteten Änderungen gegeben worden.