Was ist Gendai Reiki?

Gendai reiki ist eine japanische Art reiki, das für das geistiges und Systemtestheilen verwendet. Die betroffenen Techniken umfassen die Atmung, Meditation, Sichtbarmachung, Selbst-reinigung und Selbst-wachstum. Das reiki unterteilt in vier Niveaus und Bauten jedes Niveaus auf dem vorhergehenden nden. Dieses bildet es einfach, damit jedermann gendai reiki ohne irgendeine vorhergehende Erfahrung zu haben erlernt. Jedes Niveau von reiki kann sein erarbeitete innerhalb zwei Lernabschnitte in zwei Tagen oder während insgesamt acht Stunden für die vier Lernabschnitte.

Wenn man zum ersten Mal reiki tut, geraten eine Person, auf Niveau 1 anzufangen und seine Weise bis zu Niveau 4. zu bearbeiten. Sobald Niveau 4 erarbeitete, die Person empfängt eine Bescheinigung gewesen, die ihm erlaubt, gendai reiki zu anderen zu unterrichten. Wenn es gendai reiki erlernt, kann man als Teil einer Gruppe erlernen oder Einzel- mit einem reiki Lehrer erlernen.

Die vier Niveaus von gendai reiki bekannt als Shoden, Okuden, Shinpiden und Gokuikaiden. Shoden bekannt als die Anfänger gleich. Es vorstellt eine Person zum reiki und hilft ihm, inneren Frieden und Ruhe durch Atmung- und Meditationtechniken zu finden. Auf dieser Ebene anfangen Leute, die Grundlagen von self-healing, die lenkende Energie, Selbst-reinigung und Selbst-wachstum zu erlernen.

Okuden, alias „innerer Unterricht,“ ist das zweite Niveau. Dieses Niveau vorstellt den Gebrauch von Symbolen t, die während der vorgerückteren geistigen Behandlungen verwendet. Leute eingeführt zum Heilen der Vergangenheit und der Zukunft, sowie zum entfernten Heilen en. Das entfernte Heilen erlaubt den Leuten, heilende Energie, ohne diese Person zu schicken einer anderen Person, die im gleichen Raum ist.

Shinpiden, das alias „Geheimnisunterricht ist,“ ist das Drittniveau von gendai reiki. Es versieht eine Person mit dem letzten Symbol und hilft ihm, die Seele nach einem hochgradigen der Geistigkeit tief innen zu suchen. Die Methoden, die in diesem Niveau angewendet, atmen, Sichtbarmachung und Meditation.

Gokuikaiden ist das vierte und höchste Niveau von gendai reiki. Es ist alias der „Grad des Meisters.“ Sobald abgeschlossen, qualifiziert der Praktiker, anderen im gendai reiki Training zu helfen, während er angeregt, die Erfahrung des Heilens zu den neuen Höhen zu nehmen.

Der Nutzen von gendai reiki umfaßt ein hochgradiges der Geistigkeit, des Selbst-wachstums und des Selbstbewusstseins. Es hilft dem Praktiker, ruhiger und glücklicher zu sein, selbst wenn er schwierige Zeiten durchläuft. Es kann helfen, Tiefstand, Druck und andere emotionale Unpässlichkeiten, sowie körperliche Krankheiten zu überwinden.