Was ist Gnaphalium?

Gnaphalium ist eine Klasse ungefähr von 120 zweijährig und von beständigen blühenden Kräutern im Asteraceae oder im Gänseblümchen, Familie. Er ist zu den östlichen US und zu anderen mäßigen Klimata gebürtig. Praktiker vorschreiben dieses Kraut für die Atmungs-, verdauungsfördernden und musculoskeletal Bedingungen sowie ein Hilfsmittel en, um zu rauchen zu beendigen. Das homöopathische Hilfsmittel hat keine bekannten Nebenwirkungen; wenn es als Tee genommen, kann das Schwitzen resultieren. Verbraucher können es in der Kräuter- oder homöopathischen Form an den lokalen Biokostspeichern kaufen oder online.

Allgemein bekannt als Kaninchentabak, entwickelt Cherokee Tabak oder Cudweed, Gnaphalium sind 8-39 Zoll (20-100 Zentimeter) hoch, abhängig von der Sorte. Sie es vorzieht ie, im feuchten, sandigen und säurehaltigen Boden zu leben. Diese Anlage kann US-Landwirtschaftsministerium Widerstandsfähigkeit-Zonen zulassen 6-11, also bedeutet es, dass der niedrigste Temperatur Gnaphalium, den Anlagen innen überleben können, -10° Fahrenheit ist (- 23.3° Celsius). Es produziert weiße oder weiß-grüne Blüte im Spätsommer oder im frühen Fall. Die gesamte Anlage geerntet während des Blühens und benutzt, um die Kräuter- und homöopathischen Hilfsmittel zu bilden.

Sorten in dieser Klasse gesagt, um die entzündungshemmenden, astringierenden und antiseptischen Eigenschaften zu haben und vorgeschrieben häufig als Kräuterergänzung für Kälten, Grippe, Pneumonie, Tonsillitis, larygitis und Ansammlung nd. Genommen, da ein heißer Kräutertee, Gnaphalium, eine populäre Behandlung für Atmungsprobleme und Neuritis unter dem Lumbee Ureinwohnerstamm ist. Das Kraut bekannt, um das intensive Schwitzen zu verursachen, wenn es als heißer Tee, jedoch verbraucht.

Während Leute versuchen zu rauchen zu beendigen, kann Gnaphalium obtusofolium anstatt der Tabakzigaretten verwendet werden. Obgleich dieser so genannte Cherokee Tabak nicht Nikotin enthält, berichten einige Leute, dass es Nikotinzurücknahmesymptome beseitigt. Es kann in der Masse gekauft werden und in Zigaretten gerollt werden oder in einem Rohr geraucht werden.

In der Homöopathie vorwählen Doktoren Hilfsmittel en, indem sie Symptome ihrer Patienten mit einem standardisierten Profil jedes homöopathischen Mittels zusammenbringen. Ein Hilfsmittel gilt als korrekt, wenn die Symptome des Patienten die zusammenbringen, die in seinem Profil umrissen. Entsprechend anekdotischen Reports gezeigt Patienten, die von den chronischen niedrigeren rückseitigen Schmerz beschweren, die hinunter das Bein d.h. Sciatica ausstrahlt, Verbesserung, nachdem sie homöopathischen Gnaphalium genommen. Patienten mit Rheumatismus, Diarrhöe und einer Zunahme des Urination, kombiniert mit den sporadischen Schmerz des oberen Kiefers, können von Gnaphalium außerdem profitieren.

Neben dem harmlosen ausgiebigen auftritt das Schwitzen das as, nachdem es heißen Kräutertee des Gnaphalium verbraucht, gibt es keine bekannten Nebenwirkungen entweder für die Kräuter- oder homöopathischen Hilfsmittel. Allerdings ist es wichtig, damit schwangere oder Krankenpflegefrauen mit ihrem Doktor vor der Anwendung entweder der Kräuter- oder homöopathischen Formen von diesem Ergänzung überprüfen. Die älteren Personen und die mit chronischer Krankheit sollten mit ihrem Doktor auch sprechen, bevor sie dieses Hilfsmittel nehmen.

Verbraucher können das Kraut in der Masse an den lokalen oder on-line-Biokostspeichern kaufen. Es kann ein wenig schwierig sein, das Kraut zu lokalisieren, das als Ergänzungspille oder -tablette verpackt. Das homöopathische Hilfsmittel ist viel einfacher zu finden. Es verkauft häufig in der Tablettenform, wie alcohol-based Tinktur oder in einer wasserbasierten flüssigen Verdünnung an den Biokostspeichern oder an den besseren Märkten am Ort oder online.