Was ist Gurah?

Gurah ist eine Kräuterbehandlung, die von der Insel von Java aus Indonesien stammt. Die Behandlung mit.einbezieht uter, den Mund und die Atemwege heraus auszuspülen in eine Mischung der Kräuter. Gurah bezieht auch auf andere reinigenpraxis using Kräutermedizin, wie vaginale Reinigung. Es kann auch auch verwendet werden, um auf die Kapseln zu beziehen, welche die Kräutermischung enthalten.

Um gurah zu bilden, reibt ein Praktiker und pulverisiert bestimmte Kräuter und mischt sie zusammen. Diese Kräutermischung benutzt die Wurzel des sirgunggu Baums, auch bekannt durch das wissenschaftliche NamensCherodentum serratum, als wesentlicher Bestandteil der Mischung. Diese Wurzel enthält das Substanzsaponin, das die seifigen, schäumenden Eigenschaften hat. Die Wurzel konnte Schleimproduktion erhöhen und Blutgefäße vergrößern.

Der gurah Praktiker fallenläßt dann die Kräutermischung oder das Wurzelpuder alleine, in die Nasenlöcher der Person cher, die das Verfahren durchmacht. Die Person schluckt das Puder und wartet ungefähr 10 Minuten. Das Puder ist, die Produktion des Schleims und der Risse anzuregen, und dieses Teil des Verfahrens dauert ungefähr 90 Minuten, während deren der Patient massiert.

Der Schleim produzierte während der Behandlung gedacht von den Praktikern, um Verunreinigungen und Giftstoffe zu enthalten. Folglich empfohlen die Behandlung für Sinusitis, Asthma und andere Atmungsprobleme sowie für Leute, die den Ton ihrer Stimme verbessern möchten. Migränen, Allergien und Raucher behandelt auch using diese Methode.

Es gibt keinen Beweis, dass gurah Behandlung arbeitet, um die Atemwege zu reinigen. Einerseits gibt es keinen Beweis, dass die Behandlung schädlich ist. Javanese medizinische Forscher nachgeforscht die Behandlung für Nutzen und Nebenwirkungen und.

Der Ausdruck „gurah“ auch verwendet, um auf die Kräutermischung in Form von Kapseln zu beziehen. Diese Kapseln sind für Verkauf auf dem Internet vorhanden und behauptet, viele vorteilhaften Effekte zu haben, aber es gibt wenig Forschung auf der Behandlung und den Kräutern, die benutzt, also sollten alle mögliche Ansprüche mit Vorsicht genähert werden. Zusätzlich genehmigt worden kein gurah Hilfsmittel oder geprüft worden vom Staat-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln, das eine wichtige Organisation im Feld der globalen Drogezustimmung ist.

Das Konzept von gurah kann auf andere reinigenbehandlungen wie vaginale Reinigung auch verlängern. Diese Art der Reinigung benutzt Kräuterjamu Mischungen, aber es gegeben wenig Forschung, die auf dieser Praxis geleitet. Die vaginale Reinigung konnte die Wahrscheinlichkeit - des übertragenen Krankheitgetriebes sexuell erhöhen, indem sie den Naturzustand der vaginalen Umwelt änderte.

Gurah geglaubt, in den vierziger Jahren durch einen Lehrer in einem islamischen Internat verursacht worden zu sein. Das Ziel war, Kursteilnehmern Reinigerstimmen zu geben, um das Koran zu lesen. Ein Dorf benannte Giriloyo in den Bereichen, in denen die Behandlung zuerst ist jetzt eine Hauptmitte für die Behandlung in Java erfunden.