Was ist Histaminum?

Histaminum, auch bekannt durch seinen kompletten Namen, histaminum hydrochloricum, ist eine populäre homöopathische Behandlung für Allergien, Insektbissen und Hautausschläge. Es funktioniert, indem es die Zahl Histamin im Körper kämpft und verringert, um Symptome, wie Niesen, Ansammlung, itching und Brennen zu entlasten. Es ist das homöopathische Äquivalent eines Antihistamins. Obgleich es in der homöopathischen Medizin ziemlich populär ist, abgeschlossen worden Forschung nicht t, um anzuzeigen, ob es wirklich funktioniert, um Allergiesymptome zu vermindern.

Gewöhnlich gebildet histaminum von den gereinigten Chemikalien, genannt Histidin, die von lebenden Substanzen gesammelt und synthetisiert, wie Anlagen. Es gekennzeichnet zuerst 1910 im Sojabohnenölbohnenöl. Wenn es gesammelt und gereinigt, bildet es weiße Kristalle. Diese Kristalle umgewandelt dann in Tabletten für homöopathischen Gebrauch n.

Im Allgemeinen arbeitet histaminum, um die Symptome zu verringern, die auf allergischen Reaktionen bezogen. Die allergischen Reaktionen können an einem zerstreuten Allergen, eine Nahrungsmittelallergie, eine Kontaktallergie oder ein Insekt-Stich oder -bissen liegen. Praktiker der homöopathischen Medizin betrachten es, eine effektive Art zu sein, Leuten zu helfen öffnen ihre Fluglinien und verringern nasale Ansammlungen und das Bronchialasthma wegen der Allergene. Wenn ein Nahrungsmittelallergen das Angeklagte ist-, kann es benutzt werden, um Hautausschläge, gastrische Unannehmlichkeit, Schwellen und Rötung zu verringern. Wenn eine Person unter Kontaktallergenen oder Insekt-Stichen leidet, kann histaminum itching, das Brennen und das Schwellen auf der Haut, dem Ekzem und den Bienenstöcken entlasten.

In den meisten Fällen kann histaminum an einer homöopathischen Apotheke, Biokostspeicher gekauft werden oder online. Es verkauft im Allgemeinen in Form einer Tablette, aber ein Praktiker der homöopathischen Medizin kann die korrekte Dosierung gewöhnlich empfehlen. Normalerweise wenn sie verwendet, während eine Vorrichtung der Ersten ERSTE HILFE, es häufiger ausgeübt werden kann. Wenn sie verwendet, um allgemeine Allergien zu behandeln, kann sie einige Male ein Tag verwendet werden. Sie kann vor Allergenbelichtung, als vorbeugendes Maß außerdem verwendet werden.

Viele homöopathischen Praktiker glauben, dass histaminum durch die verdauungsfördernde Schiene aufgesogen. Infolgedessen können einige Praktiker empfehlen, dass ihre Patienten es intravenös oder durch Muskeleinspritzungen empfangen. Obgleich er durch den Körper durch Einspritzung effektiv aufgesogen werden kann, es vorziehen die meisten Leute en, sie in der Tabletten- oder Tabletteform zu benutzen.

Vor der Anwendung von histaminum wie mit jedem homöopathischen Hilfsmittel, ist es am besten, einen erfahrenen Praktiker oder einen medizinischen Versorger zu konsultieren. Spezifisch sollten Frauen, die schwanger sind oder das Stillen ihre Doktoren fragen, ob dieses Hilfsmittel für sie sicher ist. Es nicht noch ausgewertet worden gut zur Sicherheit en noch erforscht worden für Wirksamkeit.