Was ist Hormon-Wiedereinbau-Therapie für Männer?

Hormonwiedereinbautherapie für Männer ist allgemeiner, als viele Leute verwirklichen. Testosteron ist das männliche hauptsächlichhormon und produziert normalerweise durch die Testikel. Während Männer älter wachsen, kann Testosteronproduktion verringern und Hormonwiedereinbautherapie für Männer eine entwicklungsfähige Behandlungoption ausüben. Bestimmte Beschwerden oder der Gebrauch einiger Medikationen können zu eine Abnahme an der Testosteronproduktion auch führen. Hormonwiedereinbautherapie für Männer ist in einigen Formen, einschließlich aktuelle Gele, Einspritzungen oder externe Flecken vorhanden.

Testosteron hat viele wichtigen Funktionen für den männlichen Körper, einschließlich das reproduktive und sexuelle Arbeiten, Knochendichte und eine Gesamtrichtung des Wohls. Testosteron auch beeinflußt stark Produktion der roten Blutzelle und die Wartung der Muskelmasse. Wenn Testosteron Tropfen ebnet, kann eine Vielzahl der Gesundheitsausgaben, einschließlich gesenkte Libido, Tiefstand und Mühe mit Gedächtnis oder Konzentration entwickeln. Hormonwiedereinbautherapie kann diese Symptome häufig verringern oder beseitigen.

Wenn sie unbehandelt gelassen, können etwas wahrnehmbare Änderungen am Körper eintreten wegen der verringerten Testosteronniveaus. Dieses kann eine Zunahme des Körperfetts, sowie mit.einbeziehen eine Abnahme am Muskelmass.-Körperhaar anfangen kann zu verringern oder eine Bedingung, die als Osteoporose bekannt ist, die die Knochen veranlaßt, zerbrechlich zu werden, entwickeln kann. Einige Männer können blutarm werden oder beginnen, Mühe zu haben gesunde Cholesterinniveaus beibehalten. Einfache Blutproben im Büro eines Doktors können genau feststellen, ob Hormonwiedereinbautherapie vorteilhaft sein.

Intramuskulöse Einspritzungen sind eine populäre Form des Testosteronwiedereinbaus. Diese Einspritzungen gegeben normalerweise im Büro eines Doktors einmal alle zwei oder drei Wochen. Einer der Vorteile der Einspritzungen ist die Tatsache, dass viele Männer anfangen, positiven Effekten zu glauben, kurz nachdem sie gegeben. Leider bleiben Testosteronniveaus nicht unveränderlich und anfangen d, wieder zu sinken, wenn er der Zeit für eine andere Einspritzung nahe kommt.

Testosteronflecken oder -gele sind andere Methoden der Hormonwiedereinbautherapie für Männer. Einige Männer können möglicherweise nicht in der Lage sein, die Flecken zu benutzen, wenn bedeutende Hautentzündung auftritt. Wenn die Gele benutzt, sollte extreme Vorsicht eingesetzt werden, um zu überprüfen, ob die Hormone nicht versehentlich auf eine andere Person gebracht. Testosteronpillen sind nicht, weil Mundanlieferung dieses Hormons nicht scheint, bedeutenden Nutzen zu haben, besonders in Betracht der Risiken für die Leber vorhanden, wenn Testosteron oral eingenommen. Alle mögliche Fragen oder Interessen über Hormonwiedereinbautherapie sollten mit einem Doktor oder anderem medizinischem Fachmann besprochen werden.