Was ist Hyperforin?

Hyperforin ist ein chemisches Mittel, das natürlich in den Anlagen der Hypericumklasse als Schutzmaßnahme gegen plant-eating Tiere auftritt. Gefunden in den schweren Konzentrationen in den Ölen, in den Pistils und in den Früchten Würze der Str.-John’s, geglaubt die Chemikalie, um ein natürliches Antidepressivum zu sein. Infolgedessen Würze ist Str.-John’s häufig benutzt, wie eine im Freiverkehr gehandelte Kräuterergänzung, zum des Tiefstands sowie viele anderen Unpässlichkeiten zu behandeln glaubte, durch hyperforin vorteilhaft beeinflußt zu werden.

Das chemische hyperforin gekennzeichnet zuerst 1975 vom Institut der Bio-organischen Chemie in der ehemaligen Sowjetunion bei der Untersuchung der Aktivsubstanzen Würze in der Str.-John’s. Ein Mitglied einer Gruppe Chemikalien benannte prenylated phloroglucinols, wird hyperforin instabil, wenn es Licht oder Sauerstoff herausgestellt. Die Chemikalie gewesen auch schwierig, künstlich zu synthetisieren und Würze Str.-John’s gebildet, die einzige Anlage, die hohe Konzentrationen der Chemikalie, seine nur Handels- entwicklungsfähige Quelle enthält.

Es geglaubt zuerst, dass hyperforin die einzige Aktivsubstanz Würze in der Str.-John‘s war. Seit der Anfangsforschung in den siebziger Jahren jedoch entdeckt worden einige andere Formen von prenylated phloroglucinol Würze in der Str.-John’s, einschließlich pyrohyperforin und furohyperforin. Wegen der scheinbar ununterbrochenen Entdeckung der neuen prenylated phloroglucinols Würze in der Str.-John’s, gewesen es schwierig für Forscher, genau zu kennzeichnen, die chemisches Mittel oder Kombination der chemischen Mittel in der Anlage in der Behandlung der menschlichen Unpässlichkeiten wirkungsvoll sein können.

Forscher gekennzeichnet hyperforin als natürliches Antidepressivum; jedoch bleibt sein anderer Nutzen in der Debatte. Etwas Forschung angezeigt, dass die Chemikalie den Tod bestimmter Zellen verursachen kann, die schädigende RNS enthalten, wie Krebszellen. Es gegeben auch Anzeigen, dass es die Anordnung der Tumoren verhindern oder sogar die Migration der Tumorzellen an einem Körperteil zu anderen verhindern kann. Leider gewesen keine dieser Forschung abschließend und, da die Studien häufig ein Teil Forschung Würze der Str.-John’s als Ergänzung gewesen, ist es schwierig für Wissenschaftler, genau festzustellen, die Chemikalien in der Anlage den Resultaten verursachen.

Hat gewesen auch die endgültigere Forschung, die hyperforin als wirkungsvolles Antibiotikum kennzeichnet. Die Chemikalie nachgewiesen worden ms, antibiotikaresistente Formen der Staphylokokke sowie andere beständige Belastungen des Bakteriums zu kämpfen. Zusätzlich ist das Mittel gegen grampositives Bakterium wie Streptokokke, Clostridium und Listeria wirkungsvoll.

Forschung in die Wirksamkeit und in den Gebrauch des hyperforin geworden eine Angelegenheit des internationalen Interesses. Wissenschaftler in vielen Ländern, einschließlich die Vereinigten Staaten, das Schweden und das Russland, Bemühung, die Chemikalie, sowie die anderen entdeckten Veränderungen, auf Gebrauch völlig zu prüfen, menschliche Krankheit zu behandeln. Andere Wissenschaftler arbeiten, um mehr Formen des Mittels aufzudecken, das Würze in der Str.-John’s unentdeckt schon sein konnte. Forscher arbeiten auch, um neue Weisen zu entdecken, die Chemikalie für weit verbreiteten pharmazeutischen Gebrauch synthetisch zu reproduzieren.