Was ist Iodosorb®?

Iodosorb® ist eine Jod-gegründete Salbe, die in der Reinigung und in der Sterilisierung der flachen Wunden benutzt. Es verwendet gewöhnlich in den langfristigen Situationen, in denen die Wunde zu öffnen hält oder wieder zu erscheinen, wie im Falle der Wunden oder der Geschwüre. Vorhanden als Salbe oder Puder, ist sein Hauptgebrauch als antibakterielles Mittel, das mit regelmäßigen Verpackungen und Druckverbänden benutzt werden kann.

Das Produkt erhält seinen Namen von einer Kombination des Aktivsubstanzjods und des Prozesses, durch die es funktioniert. Als Absorptionsmittel zeichnet es Bakterium und andere mikroskopische Auslandsangelegenheit aus einer Wunde heraus und hilft, sie steril zu halten, während es heilt. Normalerweise nur zugetroffen auf Wunden oder Wunden einige Millimeter tief, handelt es nur nach der Fläche, die es berührt.

Iodosorb® funktioniert gut, wenn der Bereich der Wunde gänzlich vor Anwendung gesäubert. Dieses bedeutet gewöhnlich mit Wasser bündig, bevor das Gel oder die Salbe auf ein Stück der Gaze oder des Verbandes gesetzt und dann über der feuchten Wunde angewendet. Vermeidet die Reibung es nicht direkt auf die Wunde, zusätzlichen Druck oder Friktion auf den Bereich zu setzen. Sobald der Verband an den Bereich mit einer anderen Verpackung befestigt, sollte er so trocken und sauber gehalten werden, wie möglich. Normalerweise kann Iodosorb® für bis drei Tage arbeiten, aber der Verband sollte sauber und frisch immer gehalten werden, um dem heilenden Prozess zu helfen.

Wenn es zuerst zu einer Wunde ausgeübt, ist Iodosorb® braun. Nachdem es Bakterium und Infektion von der Wunde aufgesogen, anfängt es s, zu einer gelblichen Farbe zu ändern. Wenn dieses geschieht, ist es Zeit, das Gel zu ändern, um maximalen Schutz gegen Infektion sicherzustellen. Wie die Salbe trägt, den Bestandteil Zeit-freigeben, der durch das Vorhandensein der Wunde ausgelöst und das Bakterium, sie kann für Tage nachdem sie aktiv bleiben angewandt gewesen.

Iodosorb® kann eine ungefähr allergische Reaktion in den Einzelpersonen holen, die für Jod empfindlich sind. Andere können eine allergische Reaktion zur Medikation noch haben, also sollte der Aufstellungsort der Anwendung für Zeichen eines Hautausschlags, der Entzündung, des Schwellens oder der ausgebreiteten Rötung überwacht werden. Zusätzlich zur Salbe ist er auch in einem Puder vorhanden, das direkt auf die geöffnete Wunde sowie innen eine Behandlung gesetzt werden kann. Die Behandlung hat bereits die Medikation in ihr, und sie kann über die Wunde für eine einfache Anwendung einfach gesetzt werden.