Was ist Iridotomy?

Iridotomy ist ein chirurgischer Betrieb, der an den eye’s durchgeführt, iris, der farbige Ring im Auge mit der Pupille in seiner Mitte. Iridotomy einsetzt hoch entwickelte Lasertechnologie my, um die Chirurgie durchzuführen. Er verwendet wenn Leidende einer Person vom Winkelschliessen Glaukom.

Innerhalb des Augapfels durchfließt Flüssigkeit einen dünnen Streifen des harten Gewebes genannt das trabecular Netzwerk nnt. Wenn Flüssigkeit nicht durch dieses Gewebe auslaufen kann, kann sie innerhalb des Auges aufbauen und Schaden des Optiknervs verursachen. Dieses kann zu einen Verlust des Anblicks führen.

Die Blende kann an erhöhtem Druck auf dem Auge gedrücktes nach vorn auch liegen, das eye’s Entwässerungssystem vollständig blockieren und zu einen Winkelschliessen Glaukomangriff führen. Wenn Flüssigkeit vollständig von fließen das Auge blockiert, dann ist Laseriridotomy notwendig. Iridotomy verursacht neue Kanäle, damit Flüssigkeit von hinten die Blende zum Ausflußabfluß des Auges fließt.

Wenn eine Person einen Winkelschliessen Glaukomangriff erleidet, kann es keine offensichtlichen Symptome geben. Dieses ist, weil der Angriff langsam entwickeln kann. Nicht alle Leute mit Winkelschliessen Glaukom erfahren einen Angriff, aber ein Doktor kann das Risiko vor Erfahrungen eines Patienten der Symptome irgendwie erkennen.

Wenn Sie Symptome von einem Angriff erfahren, können sie die Augenschmerz umfassen oder -kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen. Sie können unter Störung des Anblicks, der roten Augen und der Halos auch leiden, die um Licht erscheinen. Wenn der Druck nicht innerhalb einiger Stunden entlastet, kann dauerhafter Anblickverlust auftreten.

Vor einer Iridotomychirurgie anwendet der Chirurg eyedrops numb das Auge. Er setzt dann eine Kontaktlinse auf das Auge, um den Laser genau zu fokussieren. Die Laseriridotomychirurgie durchgeführt els, indem man eine kleine Öffnung in der Blende den Hochdruck von der Flüssigkeit entlasten lässt, die innerhalb des Augapfels aufgebaut. Die Chirurgie dauert nur einige Minuten. Sie können glauben, dass ein kleines klemmen-wie Empfindung und sehen ein helles helles Ähnliches der von photographer’s blitzen.

Die Öffnung im Auge sollte unnoticeable sein. Sie verlässt einer Narbe die Größe eines Pinhead. Die Narbe sitzt normalerweise im oberen Abschnitt der Blende, und das Augenlid bedeckt normalerweise dieses Fach. Nach der Chirurgie können Sie ungefähr gehen Ihre täglichen Tätigkeiten, aber es ist ratsam, jemand Sie fahren zu lassen Haupt.

Wie mit jeder möglicher Laser-Chirurgie, gibt es einige Risiken zum Laseriridotomy, einschließlich Bluten eines Blutgefäßes in der Blende. Die Blende kann schwierig sein einzudringen und mehr als eine Behandlung kann notwendig sein. Der Verlust des Anblicks nach Laseriridotomy ist sehr selten.

Es gibt einige Schritte, die Sie unternehmen können, um zu helfen, einen Winkelschliessen Glaukomangriff zu verhindern. Ein Schritt ist, regelmäßige Augenprüfungen zu haben; dieses hilft, alle bedeutenden Risiken zu ermitteln. Ihr Ophthalmologist benutzt ein widergespiegeltes Objektiv, um das trabecular Netzwerk innen nicht in der Gefahr des Werdens sicherzustellen blockiert. Überprüfen, um zu sehen, wenn es eine Geschichte des Winkelschliessen Glaukoms in Ihrer Familie gibt, die Sie an einem höheren Risiko setzen kann. Frauen sind gefährdeter als Männer, und Leute des asiatischen oder Eskimoerbes sind auch gefährdeter und sollten häufige Augenüberprüfungen haben.