Was ist Kampfer-Liniment?

Kampferliniment ist eine medizinische Salbe, die einmal für eine Vielzahl der kleinen externen Krankheiten benutzt. Es aufgesogen leicht durch die Haut n und war allgemein verwendet, itching und Hautunannehmlichkeit zu entlasten. Die Aktivsubstanz im Kampferliniment betrachtet Beruhigen und bildete das Hautgefühl kühl. Das des Liniments Betäubungsmittel auch etwas und allgemein gedient als aktuelles antibiotisches.

1980 auferlegte das Bundesamt, das regelt, Drogebestandteile in den Vereinigten Staaten ein Totalverbot Produkten ot, die als Kampferliniment, gekampfertes Liniment, gekampfertes Öl oder Kampferöl beschriftet. Die Agentur auferlegte auch eine 11% Begrenzung der Menge des zulässigen Kampfers in allen Konsumgütern en. Sein aktueller Gebrauch in den Vereinigten Staaten begrenzt jetzt auf heilkräftige Puder und Salves. Beschränkungen auf Kampferlinimentgebrauch in anderen Ländern unterscheidet.

Neben seinem Gebrauch in den Pudern und als Salvebestandteil, gefunden Kampfer auch gewöhnlich in den Husten Suppressants. Es auch hinzugefügt häufig dem Wasser in den Wohnraum Vaporizers raum, um die Decongestanteigenschaften des Dampfes zu erhöhen. In der Salveform gerieben Kampfer hineingegossene Produkte allgemein auf einem person’s Kasten zur Abnahmeansammlung. Einige Ärzte empfehlen kleine Munddosen von Kampfer Salve, um kleine Herzprobleme und gelegentliche Ermüdung außerdem zu behandeln.

Abgeleitet vom Holz von einem einiger Vielzahl der Bäume in der Lorbeerfamilie oder vom Kampferbasilikum, kann Kampfer aus Terpentinöl auch synthetisch produziert werden. Außer medizinischen Zwecken benutzt Kampfer im Kochen, als einbalsamierenflüssigkeit und als Motte, Schlange, Reptil und allgemeines Insektenpulver. In der Kristallform verwendet er häufig, um die Phasen-, eindringenden Insekte von den zerstörenden formalen Insektansammlungen, die in den Kästen angezeigt und die Bücher weg abzuwehren.

Hinduistische religiöse Feiern enthalten allgemein den Burning des Kampfers in ihre Riten. Kampfer brennt kühl und verlässt keinen Rückstand, der Bewusstsein in der Religion darstellt. Viele Tempel in Indien brennen nicht mehr Kampfer zuhause, um Verbrennungsrückstände zu beseitigen aber ihn in den im Freienzeremonien noch zu benutzen. Kampfer gerochene Kerzen sind in den frommen Riten und in den Zeremonien außerdem häufig benutzt.

Kampfer war einmal allgemein verwendet, viele süssen und wohlschmeckenden Teller in einigen Ländern zu würzen. Zu den kulinarischen Zwecken verwendet er jetzt meistens, um Süsse asiatischen Nahrungsmitteln hinzuzufügen und die Geschmäcke der Ostindernachtische zu erhöhen. Verbraucher gewarnt, den Kampfer nur zu benutzen, der spezifisch für Essbarkeit beschriftet, da der kristallisierte Kampfer, der in den Zeremonien benutzt, für die essbare Vielzahl leicht verwechselt werden kann und sind manchmal toxische Substanz, wenn sie gegessen. Giftige Reaktionen auf Einnahme umfassen normalerweise neuromuscular Hyperaktivität, Reizbarkeit, Ergreifungen oder Durcheinander. Einige dieser Symptome gewesen auch das Resultat der aktuellen Anwendungen des Kampfers.