Was ist Kind-Therapie?

Kindtherapie ist eine Form der Therapie, die für Kinder hergestellt worden. Kinder können von Psychotherapie manchmal profitieren, und Versionen von Physiotherapie, Sprachetherapie und andere Arten Therapie sind auch für Kinder vorhanden. Eltern können Therapie für ihre Kinder auf der Empfehlung für einen Doktor suchen, wie, zum Beispiel wenn ein Doktor körperliche Therapie für ein Kind vorschlägt, das gebrannt worden, damit das Kind seine oder Strecke der Bewegung zurückgewinnen kann und Eltern Therapie auf ihren Selbst auch aussuchen können, um Ausgaben zu beschäftigen, die entstehen, während ein Kind entwickelt.

Im Falle der Psychotherapie kann Kindtherapie von einem Psychologen, von einem Psychiater, von einem Ratgeber oder von einem genehmigten klinischen Sozialarbeiter angeboten werden. Gruppe und Solo- Therapie sind vorhanden für Kinder, zusammen mit verwiesener Therapie mit Elternteil und Kind, spezifische Verhaltensausgaben zu besprechen. Jeder Therapeut hat eine einzigartige Annäherung zur Funktion mit Kindern und kann einige therapeutische Techniken integrieren, um ein zu finden, das für das Kind, einschließlich Spieltherapie, kognitive Verhaltenstherapie oder Musiktherapie arbeitet.

Kinder in einer großen Vielfalt von Situationen können von Psychotherapie profitieren. Verhaltensausgaben können ein Zeichen des Zugrunde liegens der psychologischen Probleme manchmal sein, und Kinder, die in der Schule kämpfen, können Anwärter für Therapie auch sein. Stressvolle Ereignisse wie der Tod eines Elternteils, der grossen Bewegung oder der elterlichen Entwicklung können alle Gelegenheiten für einige Lernabschnitte der Therapie sein, zum des Kindprozesses zu helfen das Ereignis.

Die verschiedenen Arten der körperlichen Therapie benutzt in der Rehabilitation der Erwachsener sind auch für Kinder in der Kindtherapie vorhanden. Kinder, die traumatische Gehirnverletzungen erfahren, gebrochene Glieder, Brände und andere traumatische körperliche Ereignisse können Lernabschnitte mit einem körperlichen Therapeuten sorgen, um zu helfen, ihre vorherige Stärke wiederzugewinnen. Kongenitale Geburtsschäden, die zu Ausgaben wie Sprachebehinderungen oder kognitive Beeinträchtigungen führen, können mit Therapie auch adressiert werden. Einige Praktiker spezialisieren auf die Kindtherapie und arbeiten in den Einstellungen wie Krankenhäusern der Kinder, während andere Kinder und Erwachsene behandeln.

Einen guten Therapeuten für ein Kind zu finden kann eine Herausforderung sein. Gerade wie Erwachsene, müssen Kinder manchmal einige Therapeuten versuchen, um einen guten Sitz zu finden. Therapie, ob sie für ein gebrochenes Bein oder ein defektes Herz ist, weiterkommt nicht nicht, es sei denn das Kind mit dem Therapeuten bequem fühlt. Eltern können den Therapeuten zuerst interviewen wünschen, um zu erhalten fühlen für, wie der Therapeut arbeitet und wie der Therapeut Kindtherapielernabschnitten nähert, und bitten dann um eine Probeverabredung, damit das Kind den Therapeuten treffen kann ohne den Druck von an den zukünftigen Verabredungen festgelegt werden.