Was ist Kleintherapie?

Kleintherapie ist ein Ausdruck für kaufende Sachen, zwecks oben zuzujubeln, Selbstvertrauen aufzuladen oder eine deprimierende oder stressvolle Situation zu vermeiden. Es ist ein sehr Handelsbrauch in der modernen Gesellschaft, und ist nicht notwendigerweise in der Mäßigung schädlich. Besessene Kleintherapie gekennzeichnet manchmal als im Kleinen oder Einkaufenneigung und kann strengen Tiefstand der psychologischen Probleme, sowie Urlaubeinkaufensüchtige mit Bergen der Schuld anzeigen.

Seit dem Aufkommen der Kreditverwaltungen, ist der Einkauf einfacher und weit weniger brauchen-gegründet geworden. Leute kaufen, um auf Tendenzen oben zu bleiben, beeindrucken andere oder beeinflussen ihre eigenen Gefühle. Der Überfluss an den Produkten und die Wirksamkeit der Werbung beide senden die Mitteilung, dass das Einkaufen unterhaltsam und erfüllend sowie einfach mit dem Ergebnis des Kaufs von Notwendigkeiten sein kann. Die Kultur des Einkaufens als Tätigkeit kann gesagt werden, das Konzept der Kleintherapie verursacht zu haben.

Die Leute, die Kleintherapie suchen, versuchen normalerweise, ihre Stimmung zu erhellen oder ihre Leben zu verbessern, selbst wenn nur vorübergehend. Die Praxis kann viele Gestalten, mit Positiv und negativen Auswirkungen annehmen. Einige Leute kaufen, um sich für Schlusses Gewicht zu vergüten, erhalten eine Förderung, oder zählen Höhe auf einem Test. Leute in den unbefriedigenden Verhältnissen können der Praxis sich hingeben, sich oben zuzujubeln, und bedeutende andere über Ausgabengeld auch zu verärgern. Noch genießen andere Kleintherapie wie eine Weise, Druck im Alltagsleben zu entgehen; alle Probleme bei der Arbeit, den schwebenden Schlüssen oder den schwierigen Familiensituationen können nach einem Bruch handlicher scheinen zu erlöschen und eine Einkaufenfestlichkeit zu essen.

Kleintherapie bezieht normalerweise mit ein, Einzelteile für persönlichen Gebrauch zu kaufen. Kleidung, Elektronik, Geräte und Schönheitsprodukte sind alle Beispiele der Produkte, die Stimmungserhöhungen und sofortige Befriedigung zur Verfügung stellen können. Einige Leute können einen Stoß aus dem Kauf der Luxuxentwerfereinzelteile heraus erhalten, während andere und zufrieden gestellt besser sich fühlen, wenn sie weg mit einer großen Übereinkunft oder unerwarteten Verkaufseinzelteilen kommen.

Die Linie zwischen gelegentlicher Kleintherapie und Einkaufenneigung ist ein wenig undeutlich. Leute, die gewöhnlich gegewöhnt werden, nehmen die kurzfristige Stimmungserhöhung angesichts der langfristigen, verheerenderen Konsequenzen an. Ohne einen realistischen Etat können Leute an die Kreditkarten schnell verschwenden und sich wenden, Zahlung stunden aber die Gesamtmenge normalerweise erhöhen, die gezahlt wird, wenn Interesse enthalten ist. Schlechter, kann das Überschreiten der Ausgaben den Druck und Traurigkeit wirklich verstärken und zu einen grösseren Zwang führen, um die Schmerz durch das Einkaufen vorübergehend zu vermeiden.

Die Leute, die unter Einkaufenneigung leiden, können die Finanz- und psychologische Beratung benötigen, bevor sie ihre Gutschrift, Sparungen und Zukunft zerstören. Obgleich zu denken ist einfach, an Einkaufensüchtige als nichtiges und aus Note heraus, erleiden sie häufig die echten Schmerz und fühlen sich, dass es kein Entweichen gibt, anders als zum zu kaufen. Durch Berufstherapie und Disziplin können kaufensüchtige ihr Ausgabenproblem überwinden und neue Anschlüsse finden, um die Schmerz und Tiefstand zu entlasten.

Um sich Kleintherapie hinzugeben ohne zu riskieren in Richtung zur Schuld oder zur Neigung, realistische Richtlinien einstellen. Einen Monatsetat feststellen lassen, wie viel Ausgabengeld für das unwesentliche Einkaufen benutzt werden kann und Stock zu ihm. Versuchen, sich den Wunsch hinzugeben, während der jährlichen Verkäufe zu kaufen; PfostenDanksagung und Weihnachtsverkäufe sind- legendär und können eine gute Weise sein, den ganzen Tag zu kaufen aber nicht zu verschwenden. Freunde mit ähnlichen Etatbeschränkungen nehmen und sich herausfordern, die besten Abkommen zu finden.

Wenn es kein Geld im Etat für Extraausgabe gibt, nach anderen Formen der persönlichen Belohnung oder der Stimmungsverbesserung suchen. Ein langer Weg, freie eine Yogakategorie oder ein heißes Bad können einigen Leuten helfen De-betonen. Einen Wandschrankschalter mit einer Gruppe der Freunde und des Wegs weg mit einer vollständigen neuen Garderobe ordnen. Alte Bücher zu einer Gebrauchtbuchhandlung nehmen und sie für eine nagelneue Bibliothek handeln. Zum lbs- oder Haustierspeicher sogar gehen und einen einsamen Welpen umarmen können eine temporäre Stimmungserhöhung geben.