Was ist Korken?

Korken ist ein Material, das als die Barke des Korkeichebaums wächst. Mehr als Hälfte des Korkens der Welt stammt aus Südportugal.

Die Barke des Korkeichebaums geerntet über alle 9 oder 10 Jahre, und sie lassen für 1 bis 2 Jahre trocknen. Zunächst gekocht sie, um alle mögliche Giftstoffe oder andere schädliche Mittel zu entfernen, und dann geordnet sie und Schnitt. Nach einer abschließenden Reinigung und einem Trockner sortiert der Korken und vorbereitet für Gebrauch et.

Korken ist für Weinflaschenstopper allgemein am verwendetsten, aber es kann in den Anschlagbrettern, in den Schwimmaufbereitungvorrichtungen und in den Fußbodenfliesen auch gefunden werden. Weltweite Korkennachfrage liegt an zunehmenweinverbrauch im Zunehmen hauptsächlich. Ramping herauf Korkenproduktion ist jedoch ein langatmiger Prozess, da Korkenbäume ungefähr einmal pro Dekade nur geerntet werden können. Synthetischer Korken entwickelt worden satiate die steigende Nachfrage.

Was ist eine Corkage-Gebühr? Eine Corkagegebühr ist eine Gebühr, die durch eine Gaststätte erhoben, um eine Flasche Wein zu dienen innen geholt vom Kunden. Die Gebühr soll die Gaststätte für alles Folgen ausgleichen: die Flasche öffnen, den Wein möglicherweise am wichtigsten dienend, Reinigungsgläser und, verlorenes Einkommen von den Weinverkäufen. Corkagegebühren schwanken von Gaststätte zu Gaststätte und obgleich sie sehr hoch sein können, schweben sie normalerweise um $10 bis $15.

angsamen durch bis 64%. Zusätzlich in der Lage war es, Atrophie des krebsartigen Organs zu stoppen. Einige Studien anzeigen e, dass PSP als PSK an inhibierendem Krebswachstum leistungsfähiger sein kann.

Anderer medizinischer Gebrauch Coriolus-Versicolor umfaßt vermindernde Nebenwirkungen der Chemotherapie und der Stimulierung des Immunsystems. Beim Durchmachen der Chemotherapie, hatten Krebspatienten, die diese Ergänzung nahmen, besseren Appetit und waren, ihr Gewicht beizubehalten besser als Krebspatienten, die nicht taten. Zusätzlich anzeigen Untersuchungen an Tieren, dass PSK und PSP sein können, Chemotherapie-verursachten immunen Ausgleich zu verhindern.

Milde Nebenwirkungen gemerkt während der Studien von Coriolus-Versicolor. Diese einschlossen Übelkeit, das Erbrechen, Verlust des Appetits und Diarrhöe nd. Kleiner häufig gesehen niedrigen Blutbildern und verdunkelten Nägeln.

Coriolus-Versicolor ist normalerweise eingelassene Dosen zwischen 0.04-0.32 Unzen (1-9 Gramm) pro Tag. Er ist in den Kapseln, wie Auszug und in einem Tee vorhanden. Er ist Verkaufsim Freiverkehr gehandeltes; eine Verordnung ist nicht notwendig. Sie kann an den lokalen Biokostspeichern, Märkte gekauft werden oder online. Wie mit vielen alternativen Behandlungen jedoch ist es häufig am besten, einen Gesundheitspflegefachmann zuerst zu konsultieren.