Was ist Kurve-Endoskopie-Chirurgie?

Kurveendoskopiechirurgie ist ein minimal Invasionsverfahren, das Blockierungen in den Kurveräumn entfernt. Andere allgemeine Ausdrücke für dieses Verfahren umfassen Endoskopie, endoskopische Kurvechirurgie, und sinoscopy. Sie entlastet erfolgreich nasale Blockierungen und die dazugehörigen Gesichtsschmerz. Sie kann der Mühelosigkeitsschwierigkeit helfen, die verursacht durch die Blockierungen atmet, riecht und schmeckt. Das Verfahren wird verwendet, um Sinusitis und eine abgewichene Scheidewand zu beheben und Polypen und Tumoren entfernt.

Eine Endoskopie ist häufig mit dem Colonoscopy verbunden, verwendet, um Störungen des Magen-Darm-Kanals zu bestimmen und zu behandeln. Kurveendoskopiechirurgie bezieht jedoch sich ein auf Ähnliches Verfahren, ausgenommen anstelle von den Endoscope, der die Kehle kommt, oder Doppelpunkt, kommt sie durch die nasalen Räum herein. Der Endoscope glänzt ein Licht in die verschiedenen Teile der Kurven, um Blockierungen mit chirurgischen Instrumenten zu kennzeichnen und zu entfernen.

Kurveendoskopiechirurgie ist technisch eine Art Chirurgie, aber sie bezieht keinen Ausschnitt der Haut wie traditionelle Arten der Chirurgie mit ein. Das gesamte Verfahren ist durch die Nasenlöcher mit langen flexiblen Instrumenten erfolgt. Es ist ein verhältnismäßig neues dieses Verfahren Aufschläge als Alternative zur traditionellen Chirurgie. Dieses Verfahren ist nicht nur weniger Invasions als vorhergehende Methoden, aber es erlaubt auch einfacheren Zugang zu den Teilen des Gesichtes, die anders sehr schwierig zu erreichen waren. Es wurde zuerst zum medizinischen Feld in den sechziger Jahren eingeführt, aber wurde nicht weit in den Vereinigten Staaten bis die Achtzigerjahre angenommen.

Kurveendoskopiechirurgie ist eine große Wahl für Leute, die unter den chronischen nasalen Problemen leiden, die durch schleimige Blockierungen verursacht werden. Sie kann die Quelle der Blockierung entfernen, sobald sie lokalisiert wird, die die Schmerz vom Druck der Blockierung entlasten kann. Wenn die Blockierung schlecht genug war, die Atmung zu hindern, kann dieses Verfahren die Atmung sowie Richtung des Geschmacks und des Geruchs verbessern.

Dieses Verfahren kann Sinusitis beheben, der eine Infektion ist, die durch schleimige Anhäufung verursacht wird. Kurveendoskopiechirurgie kann eine abgewichene Scheidewand auch beheben, die auftritt, wenn der Knorpel, der die rechte und linke Seite der Nase trennt, gekrümmt ist. Polypen und Tumoren können using dieses Verfahren auch gekennzeichnet werden und entfernt werden.

Kurveendoskopiechirurgie ist, mit 80 bis 90 Prozent Leuten sehr wirkungsvoll, die über eine bedeutende Verkleinerung der Symptompfostenchirurgie berichten. Sie stellt eine Lösung zum weit verbreiteten Problem Sinusitis zur Verfügung und beeinflußt fast 14 Prozent der amerikanischen Bevölkerung oder 35 Million Leute. Die Lösung jedoch ist begrenzt und ist nicht wirkungsvoll, wenn sie die Allergien behandelt, die durch zerstreute Partikel ausgelöst werden. Die Behandlung kann temporäre Entlastung anbieten, indem sie schleimige Anhäufung verringert, aber die allergische Reaktion wird wieder ausgelöst, sobald die Person mit das Reizmittel in Berührung kommt.