Was ist Lactagen®?

Lactagen® ist eine Ernährungsergänzung, die durch Ritter Pharmaceuticals Inc. entwickelt, um die Symptome der Lactoseunverträglichkeit, eine Bedingung zu verringern, die das Fehlen von der natürlich produzierten Enzymlaktase in den Magen mit.einbezieht. Der Mangel an diesem bestimmten Enzym verursacht Schwierigkeit, wenn er die Verdauung der Milchprodukte wie Milch, Eiscreme und Käse zulässt. Entsprechend dem Hersteller arbeitet Lactagen®, indem er Bakterium im Körper ausbildet, um den Metabolismus von Laktose zu verbessern. Lactagen® ist eine der Drogen, die aus Ritters Ziel des Ermöglichens der Leute heraus, bestimmte Nahrungsmittel ohne die Furcht vor verdauungsfördernden Problemen zu essen getragen.

Gründer der Ritter pharmazeutischen Produkte, Andrew Ritter, gelitten unter Lactoseunverträglichkeit in den neunziger Jahren. Ritter wuchs durch die verdauungsfördernden Probleme frustrated, die durch seinen Verbrauch der Milchprodukte, ganz zu schweigen von der logisch folgenden Enthaltsamkeit von solchen Nahrungsmitteln ausgelöst. So fortfuhr er, eine Mannschaft der Experten der gastro-intestinaler und zu erfassen Lactoseunverträglichkeit, um Gesundheitsforschung zu leiten und bessere Methoden des Kämpfens von Lactoseunverträglichkeit zu entdecken. Lactagen® ist eins der Produkte, die resultierend aus diesem Unternehmen entwickelt. Ritter pharmazeutische Produkte freigaben Handels- die Ergänzung 2004 004.

Ritter pharmazeutische Produkte herstellten Lactagen® als Puder, mit Anweisungen, es mit Wasser oder Saft zu mischen er. Solch eine Lösung musste während eines Zeitraums von 38 Tagen genommen werden, wenn jeder Tag eine erhöhte Menge erfordert, des Puders in dem Vorabend. Ergänzungsabnehmer erklärt, um die Entlastung der Lactoseunverträglichkeitsymptome wie Aufblähung, Diarrhöe, Gas und Abdominal- Einzwängen zu erwarten. Während seines Produktionsdurchlaufes konnte Lactagen® von Ritter durch seine Web site nur gekauft werden. Das Produkt kam mit einer 100-Prozent-Geldrückseitengarantie, wenn der Kunde nicht in der Lage war, Milchprodukte des Programms nach Vollendung zu genießen.

Vermarktet als die einzige reale Lösung zur Lactoseunverträglichkeit, war Lactagen® für eine 47-Prozent-Zunahme der Firmaverkäufe, entsprechend Andrew Ritter verantwortlich. Die wachsende Firma sagte, dass das Produkt als temporäre Ergänzung benutzt werden sollte. Ritter entwarf Lactagen® als einmaliges, 38 Tagesprogramm. Seine Klassifikation, da eine natürliche diätetische Ergänzung Lactagen® bedeutete, reguliert nicht vom US-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA). Es gibt keine bekannten Nebenwirkungen des Produktes, und die FDA kann Ansprüche von den Ritter pharmazeutischen Produkten seiner Wirksamkeit nicht auswerten.

Bis zum Januar 2011 verkaufte Ritter nicht mehr Lactagen®. Die Firma arbeitete stattdessen an seinem offensichtlichen Nachfolger, genannt RP-G28. Ritter plant, es als der zweiten Generationergänzung zu entwickeln, die langfristigen Zeitraum der Lactoseunverträglichkeit behandelt und FDA-Zustimmung empfängt.