Was ist Levoxyl®?

Levoxyl® ist ein Markenname für levothyroxine, ein Schilddrüsenhormon, das im Allgemeinen benutzt, um Hypothyreose und Kropf zu behandeln. Hypothyreose ist Beschwerden, in denen die Schilddrüsedrüse ausreichendes Schilddrüsenhormon produzieren nicht kann. Für Leidende von Hypothyreose, versieht Levoxyl® den Körper mit einem Wiedereinbau für das Schilddrüsenhormon, dass es fehlt. Wie mit den meisten Medikationen, bekannt Levoxyl®, um etwas Nebenwirkungen, einschließlich Kopfschmerzen, Übelkeit, das Erbrechen, hohen Blutdruck, Änderungen im Monatszyklus und Nervosität zu verursachen.

Die Schilddrüse reguliert das Niveau des Körpers von Energie sowie seinen Metabolismus. Wenn die Schilddrüsedrüse richtig arbeitet und genügend Schilddrüsenhormon produzieren kann, kann sie Verwüstung mit dem Metabolismus des Körpers sowie spielen beeinflußt merklich das Energieniveau der Person. Kropf ist auch eine Bedingung, die die Schilddrüse beeinflußt, und sie ergibt eine vergrößerte Schilddrüsedrüse. Linkes unbehandeltes, Kropf kann zu eine Vergrößerung der Kehle führen, oder Kehlkopf und in den Extremfällen kann die atmende oder schluckende Schwierigkeit verursachen. Beide Bedingungen können mit Levoxyl® behandelt werden.

Levoxyl® ist eine Tablette, die im Allgemeinen vorgeschrieben, auf einem leeren Magen einmal täglich genommen zu werden. Ein Doktor konnte einen Patienten auf einer niedrigen Dosis beginnen und die Dosierung stufenweise wenn notwendig erhöhen. Levoxyl® vorgeschrieben als Wiedereinbauhormon n, also konnte es einige Wochen zum Aufbau im System des Patienten zum Punkt nehmen, in dem er oder sie sind, eine Änderung in den Symptomen der Bedingung zu beachten, für die er oder sie behandelt.

Wenn die Dosierung falsch ist, konnte der Patient Symptome einer over-active Schilddrüse, der alias Hyperthyreose erleiden. Diese Symptome konnten Schlaflosigkeit, Hyperaktivität und Haarverlust umfassen. Obgleich Gewichtverlust eine allgemeine Nebenwirkung ist, sollte diese Medikation nicht als Gewichtverlustdroge genommen werden. Normale Dosen von Levoxyl® nicht gezeigt worden, um einen bedeutenden Gewichtverlust zu verursachen, und die Erhöhung der Dosierung auf ein Niveau, das erheblich Gewichtverlust beeinflußt, könnte lebensbedrohende medizinische Konsequenzen haben.

Levoxyl® kontraindiziert von jedermann, das akute myokardiale Infarktbildung oder eine unkorrigierte adrenale Unzulänglichkeit hat. Dieses ist auch der Fall für jedermann, das eine bekannte Allergie zu irgendwelchen der unaktivierten Bestandteile in Levoxyl® hat. Wie mit allen Medikationen, besprechen Patienten mit ihren Doktoren alle ihrer Allergien und anderer Medikationen vor dem Beginnen, die, Levoxyl® zu verwenden genommen.