Was ist Liothyronine Natrium?

Liothyronine Natrium ist ein synthetisches, oder ein synthetisch, Version eines Schilddrüsenhormons, das Triiodothyronine genannt, oder T3. Die Schilddrüsedrüse, aufgestellt im Ansatz, bildet T3 in den kleinen Quantitäten zusammen mit einem anderen Schilddrüsenhormon, tetraiodothryonine oder T4. T4 ist ein unaktiviertes Hormon, das in den grösseren Mengen produziert, und es umgewandelt in T3 t, das, in den verschiedenen Körpergeweben aktiv ist, in denen es wichtige Funktionen wie die metabolische Rate reguliert. In der Krankheit bekannt als Hypothyreose, gibt führt es einen Mangel an Schilddrüsenhormonen und zu Symptome wie trockene Haut und glaubt der Kälte und der verringerten Energie. Behandlung von Hypothyreose mit.einbezieht Wiedereinbau der fehlenden natürlichen Hormone in synthetische Versionen tische, und liothyronine Natrium benutzt manchmal zu diesem Zweck.

Wenn Schilddrüsefunktion anormal ist und eine Person Hypothyreose entwickelt, ist das allgemeinste synthetische Hormon, das benutzt, um die Bedingung zu behandeln, gewöhnlich levothyroxine Natrium, eine hergestellte Kopie des Hormons T4. Wechselweise nehmen einige Leute eine Kombination T4 und liothyronine des Natriums oder T3, und einige können vorgeschriebenes liothyronine Natrium eigenständig sein. Es gibt wissenschaftliche Kontroverse betreffend, ob die Kombinationsbehandlung Nutzen über dem Nehmen von T4 alleine anbietet. Einige Patienten beibehalten den en, der nur T3 nimmt und T4 bildet sie Gefühl zusammen gut, aber bis jetzt wissenschaftliche Studien nicht gekonnt prüfen, dass die kombinierte Behandlung überlegen ist und es möglich ist, dass der Effekt an spezifische Einzelpersonen nur wenden konnte.

T3 emporragt in das Blut zwei bis drei Stunden Blut, nachdem es es genommen, also ausgeübt es zwei oder drei mal einen Tag i, während T4 nur einmal täglich genommen. Mit T4 sind Blutniveaus unveränderlicher und es gibt wahrscheinlich weniger Risiko auch der auftretenden hohen Stufen, die zu Symptome von Hyperthyreose wie Klopfen, Schwitzen und Diarrhöe führen konnten. T3 konnte bevorzugt sein, wenn es eine Notwendigkeit gibt, Blutniveaus z.B. in den ernsteren Fällen vom Schilddrüseausgleich schneller zu erhöhen, oder in den Fällen wo die Schilddrüsedrüse entfernt worden. Liothyronine Natrium kann in den Dringlichkeiten auch benutzt werden, in denen es so wenig Schilddrüsenhormon gibt, dass die Person in einem Koma ist und ein schneller Aufstieg in den Hormonniveaus wesentlich ist.

Natrium liothyronine Kauf einiger Leute für Gebrauch als fett-brennende Ergänzung oder bodybuildende Ergänzung, wegen seiner Effekte, wenn der Metabolismus beschleunigt. Da dieses im Allgemeinen bedeutet, dass die Droge ohne die Blutniveaus, die nah von einem Doktor genommen überwacht, es ein Risiko der Überdosis auftretend, mit dem Ergebnis der Symptome wie unregelmäßige Herzschläge, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Muskeleinzwängen und Diarrhöe gibt. In den Extremfällen gibt es die Möglichkeit eines lebensbedrohenden Zustandes, der entwickelt, bekannt als ein Schilddrüsesturm, in dem ein sehr Hochtemperatur- und schneller Puls zu Koma und Tod führen kann. Schädliche Wirkungen des liothyronine Natriums können verhindert werden, indem man Behandlungplan eines Doktors, zusammen mit regelmäßigen Blutproben folgt, um Hormonniveaus zu überprüfen.