Was ist Lymphedema körperliche Therapie?

Lymphedema körperliche Therapie adressiert Blockierung in den Lymphknoten, die korrekte Entwässerung der Lymphe - eine Flüssigkeit, die Bakterium zu den Lymphknoten transportiert, in denen sie zerstört - während des Körpers verhindert, der strenges Schwellen in den betroffenen Gliedern verursacht. Sie besteht Massage, manueller Entwässerung der blockierten Lympheflüssigkeit und aus Management der Bedingung mit Kompressionskleidern. Aufzug und Behandlung mit Luft zusammengedrückten Blasen können auch verwendet werden, um die Größe des Gliedes zu normalisieren. Die Therapie eingeführt gewöhnlich von einem besonders ausgebildeten körperlichen Therapeuten in einer medizinischen Anlage en und fortgesetzt dann täglich vom Patienten und von einer Pflegekraft zu Hause use.

Massage der Glieder ist einer der ersten Schritte lymphedema in der körperlichen Therapie. Tägliche Praxis einer Methode der aufeinander folgenden Massage genannt komplizierte decongestive Therapie (CDT) ist häufig vorgeschrieben. Ein Therapeut durchführt das Programm in den Anfangsstadien, mit dem Ziel des abnehmenden Schwellens im betroffenen Glied enen. Die Prozessarbeiten durch das Richten des Drucks auf das Glied, das blockierte Lympheflüssigkeit durch den Körper verschiebt. Sobald das Glied unten zur normalen Größe ist, können die Übungen unterrichtet werden der Familie und den Freunden des Patienten, der das tägliche Programm fortsetzt, um zukünftiges Schwellen zu verhindern.

Lymphedema körperliche Therapie kann Aufzug des Gliedes und der Kompression mit Luftblasen auch umfassen. Beide Methoden helfen, Lymphe in der korrekten Richtung zu verschieben. Aufzug verwendet Schwerkraft, um die Lymphe anzuregen zu bewegen, während Kompression mit stoßweise pulsierenluftblasen auch helfen kann, sie durch den Körper zusammenzudrücken.

Sobald die Lympheflüssigkeit entblockt worden, muss es geflossen werden aus dem Körper. Ein Schlauch eingesetzt nahe dem geschwollenen Glied ch - wie in der Achselhöhlebereich für Entwässerung von einem betroffenen Arm - hingegen die entblockte Flüssigkeit und die Massen, die die Blockierung verursachten, entfernt werden können. Die Lymphe zusammengedrückt durch den Schlauch manuell manuell und niedergelegt in einen Beutel lauch, der an den Schlauch angeschlossen.

Kompressionskleider sind Schlüsselelemente in fortfahrender lymphedema Therapie. Sie sind gewöhnlich Schläuche des stretchy, elastischen Materials, das einem Tuchverband ähnlich schauen, die über das fragliche Glied ausgedehnt. Der Druck vom Schlauch hält das Glied von wegen des Aufbaus der Lympheflüssigkeit oben schwellen. Um wirkungsvoll zu sein, müssen die Patienten von einem medizinischen Fachmann gemessen werden, nachdem ist das Kleid nach Maß. Kompressionskleider sind gewöhnlich getragene tägliche und entfernte kurz Zeiträume wie für Baden oder schlafen.

Die Patienten, die lymphedema körperliche Therapie durchmachen, können einige andere Maßnahmen ergreifen, um seine Effekte zu verbessern. Es kann nützlich sein Kleidung, und die salzigen oder würzigen Nahrungsmittel zu binden zu vermeiden. Anhaltender regelmäßiger Aufzug des betroffenen Gliedes kann in der Entwässerung helfen und Druck entlasten. Es ist auch wichtig, Haut sauber, trocken zu halten, und gut befeuchtet, um Infektion zu vermeiden.