Was ist Microsurgery?

In der Medizin bezieht sich Microsurgery auf einige chirurgische Techniken, die ein chirurgisches Mikroskop gebrauchen. Diese Techniken werden jetzt in den meisten Niederlassungen der Chirurgie, einschließlich Schönheitsoperation, gynäkologische Chirurgie, orthopädische Chirurgie, pädiatrische Chirurgie und maxillofacial Chirurgie verwendet. Die allgemeinsten Anwendungen sind die, wo Rekonstruktion der Gewebe angefordert wird, da Microsurgeryinstrumente einem Chirurgen ermöglichen, Organe, Gewebe und Stücke Haut anzubringen oder wiederzubefestigen. Die Mikroskope, die der Chirurg während des wieder bauend Microsurgery, zusammen mit Miniinstrumenten benutzt, die manchmal durch Computer angetrieben und kleine ausgerichtet zu werden und repariert worden Nerven erlauben und die Blutgefäße.

Lasermicrosurgery ist eine spezielle Art Chirurgie, die den Gebrauch eines Mikroskops zusammen mit einem Laser miteinbezieht. Der Laser ermöglicht einem Chirurgen, eine weniger Invasionsannäherung zu nehmen. Diese Art der Chirurgie ermöglicht manchmal einem Chirurgen, Organe zu reparieren oder krebsartige Massen ohne die Notwendigkeit an der Herstellung der körperlichen Schnitte zu entfernen.

Im endoskopischen Microsurgery wird ein Mikroskop an einem Instrument angebracht, das einen Endoscope genannt wird. Ein Endoscope ist ein flexibles oder manchmal, Schlauch ein steifes, der in den Körper über eine natürliche Öffnung oder einen Schnitt eingesetzt wird. Wo ein Schnitt benutzt wird, um den Endoscope einzusetzen, wird die Ausdruckschlüssellochchirurgie manchmal für diese Arten des Verfahrens verwendet. Der Endoscope stellt eine Lichtquelle zur Verfügung, und Mittel von Bilder zurück übertragen über den Schlauch, damit ein Chirurg durch ein Okular oder auf einem videoscreen ansieht. Der Chirurg kann verschiedene chirurgische Prozesse dann durchführen, indem er Skalpelle, Laser oder andere Instrumente in einen Kanal im Endoscope einsetzt.

Es gibt viele Anwendungen für den Gebrauch der Mikroskope in der endoskopischen Chirurgie, einschließlich Behandlung für die Därme, die Lungen, den Gehörgang und die Gebärmutter in den Frauen. Transanal endoskopischer Microsurgery (TEM) ist ein Beispiel einer chirurgischen Annäherung, die mit vielem Erfolg verwendet wird, um Verletzungen im Rektum zu behandeln. In der Vergangenheit musste diese Art der Chirurgie über umfangreiche Abdominal- Schnitte durchgeführt werden. Einige Formen von Microsurgery in der Hand gebrauchen auch einen Endoscope.

Lumbale Chirurgie ist ein anderer Bereich, in dem Patienten von dem Gebrauch der Mikroskope und der kleinen Instrumente groß profitieren können. Regelmäßige lumbale Chirurgie bezieht gewöhnlich einen großen Schnitt mit ein, der eine lange Zeit nimmt zu heilen. Lumbaler Microsurgery erlaubt einem Chirurgen, einen sehr kleinen Schnitt zu bilden und empfindliche Betriebe, wie der Abbau der geschädigten Teile des Knochens oder der spinalen Scheibe durchzuführen.