Was ist Muti?

Im Westen sind das Ausdrücke “holistic† und das “natural remedy† häufig benutzt, wenn sie auf traditionelle Behandlungen beziehen. Muti ist jedoch ein Ausdruck, der im südlichen Afrika verwendet, um auf solche Behandlungen zu beziehen. Diese sind allgemein verwendet, verschiedene Probleme, einschließlich die zu beheben, die Gesundheit, Geistigkeit und Finanzen mit.einbeziehen. Während diese Behandlungen zu heilenden und anderen Positivzwecken häufig benutzt sind, anzieht muti auch viel genaue Untersuchung für dunklere Praxis e.

Wenn es übersetzt, bedeutet muti Baum. Der Ausdruck abgeleitet von der Zulusprache. Die Leute, die das Wissen besitzen und Angebotservices dieser Art allgemein als traditionelle Heiler gekennzeichnet oder sangomas. Diese Einzelpersonen respektiert weit in den Teilen südlichem Afrika durch die Leute und durch das Gesetz. Ihnen bewilligt häufig viele der gleichen Privilegien wie herkömmliche medizinische Fachkräfte, wie, Beschneidungen zu leiten oder die Anmerkungen zu schreiben, die Einzelpersonen von der Arbeit entschuldigen.

Traditionelle Heiler verwenden eine Vielzahl von Methoden, um ihren Patienten zu helfen. Diese können das Beraten der Leute auf dem Lösen ihrer Probleme durch Kontakt mit Vorfahren oder anderen geistigen Mitteln einschließen. Diese Einzelpersonen allgemein mischen und vorschreiben natürliche Elemente wie Kräuter oder Tierteile als Mittel des Hilfsmittels r.

Aus einigen Gründen aufwirft der Gebrauch des muti in der modernen Gesellschaft allgemein viel Kontroverse el. Um mit anzufangen, angesehen der tiefe Glaube an solches traditionelle Heilen allgemein als eine Behinderung beim Versuch Leute zu veranlassen auf herkömmliche Medizin zu bauen e. Im Allgemeinen geprüft die Methoden, die durch sangomas vorgeschrieben, nie wissenschaftlich und viele basieren auf Wissen, das geheim gehalten.

Dies heißt, dass Leuten häufig verbrauchbare Hilfsmittel gegeben, die Bestandteile haben, dass nur eine Person bewusst ist. Haben gewesen unzählbare Fälle von den Einzelpersonen, die vergiftet sind oder am Mangel an korrekter Behandlung sterben, nachdem man solchen Regierungen gefolgt. Z.B. in Südafrika, in dem die Rate von HIV und von AIDS hoch ist, bildeten viele angesteckten Einzelpersonenabfall antiretrovirals zugunsten der unverified Ansprüche über die Zubereitungen, die durch sangomas produziert.

Ein anderer Grund, dass muti umstritten ist, ist, weil er Gewalttätigkeit mit.einbeziehen oder an weitere kranke Absichten gewöhnt sein kann. Einige Einzelpersonen, die behaupten, sangomas zu sein, aber wem beziehen andere sangomas als Hexedoktoren, muti Hilfsmittel vorschreiben, die Methoden wie das Tragen oder der Verbrauch der menschlichen Organe umfassen. Morde und Verstümmelung verbunden worden mit dem Versorgungsmaterial solcher Hilfsmittel. Einige Hilfsmittel vorgeschrieben auch ch, um schlechte Sachen andere Einzelpersonen anzutun. Z.B. kann eine Schwiegermutter ein Hilfsmittel erhalten, das, wenn es in Nahrung gemischt oder in ein Schlafzimmer gelegt, ihre Schwiegertochter am Haben der Kinder hindert.