Was ist Nanotechnologie-Droge-Anlieferung?

Der Gebrauch von Nanotechnologie in der Medizin ist ein sprießendes Feld. Etwas Entwicklungen der neuen Wissenschaft bereits verwendet, und viele andere durchmachen Entwicklung und die Prüfung. Ein gegenwärtiger Gebrauch ist Nanotechnologiedrogeanlieferung. Einfach gesetzt, mit.einbezieht Nanotechnologiedrogeanlieferung using nanoparticles, mikroskopisches synthetisches zusammensetzt, um Medizin, Licht, Hitze oder andere Behandlungen an ein bestimmtes Organ oder ein Gewebe im Körper zu liefern. Medikation nur an die spezifischen Zellen oder das Gewebe zu liefern, das sie benötigt - ein Tumor, z.B. - ist wahrscheinlich sowie sicher als herkömmliche Behandlungen wirkungsvoller.

Die Nanotechnologiedrogeanlieferung, zum des Krebses zu kämpfen ist eine der Schlüsselbehandlungen, die von den Forschern erforscht, und die Prüfung auf Nanotechnologie, die spezifisch Tumorzellen zielt, angefangen bereits n. Die nanoparticles entworfen, damit sie nur zu den kranken Zellen und nicht zu jedem möglichem anderen Gewebe im Körper des Patienten angezogen. Mit älteren Medikationanlieferung Technologien kann die Chemotherapie, die verwendet, um Krebs zu behandeln, gesundes Gewebe schädigen oder die gerichteten Krebszellen erreichen nicht können.

Forscher erforschen auch Weisen, Nanotechnologie zu verwenden, um Patienten zu erlauben, eine Dosis von Medizin mündlich anstelle durch von der Einspritzung zu empfangen. Wieder benutzt nanoparticles, um zu liefern die Medizin an, der sie erforderlich ist. In diesem Fall ist der wichtige Aspekt der Nanotechnologiedrogeanlieferung, dass er der Medikation hilft, durch den Magen des Patienten zu überschreiten, ohne aufzugliedern. Einmal in den Därmen des Patienten, kann die Medizin in den Blutstrom dann überschreiten.

Selbstverständlich erforscht nanomedicine nicht ausschließlich für Drogeanlieferung. Wissenschaftler und medizinische Forscher halten auch Weisen, Nanotechnologie die Medizin oder die Therapie selbst zu verwenden. Zum Beispiel verursacht Doktoren die nanoparticles, die buckyballs genannt, die entworfen, um einem Allergieleidenden mitten in einer Reaktion zu helfen. Nanofibers, die mikroskopische Heizfäden sind, die benutzt werden konnten, um den schädigenden Knorpel eines Patienten zu reparieren, auch geprüft.

Zwei anderer möglicher Gebrauch für nanomedicine umfaßt Diagnosedarstellung und zerstörende Mikroben. Bestimmte nanoparticles geprüft bereits fähig zur Tötungstaphyloinfektion und zu anderen Mikroben. Was Darstellung anbetrifft, bestimmte nanoparticles konnten in der Lage sein, Doktoren zu helfen, Tumoren zu entdecken, die schwierig, Laboranten zu ermitteln sind oder zu helfen, Krankheitanzeigen in einer Blut- oder Gewebeprobe freizulegen.