Was ist Neigong?

Neigong - alias NEI kung, neigung oder nae-Klingel - gestammt aus China und bezieht einen Satz auf atmen, nachdenkliche und geistige Übungen, die Stille, Entspannung und bewusste Bewegung fördernd angestrebt. Diese Praxis verwiesen an der Verbindung des Atems auf die Bewegung und entwickelt Bewusstsein der body’s Bewegung und die Gesamtfreigabe aller Spannung im Körper. Obgleich es Ähnlichkeiten zwischen den Bewegungen von neigong und qigong gibt, ist der Hauptunterschied, dass qigong Foki auf Energie arbeiten, oder die Bearbeitung von Qi, während neigong eine interne Praxis als diese Foki auf der Elastizität des Körpers gilt.

Eine allgemeine Form von neigong ist „silk Wirbeln,“, das eine Reihe auf Windenbewegungen bezieht, die beabsichtigen, den Prozess einer Spinne nachzuahmen, die ein Netz spinnt. Diese Übungen verwenden eine Mischung der Gewichtverschiebung in den Beinen mit einer verdrehenden Bewegung des Körpers, der vom Torso entsteht und außerhalb auf die Arme verlängert. Der entstehende Punkt dieser Bewegungen im untereren Torso gekennzeichnet auch als das dantian, ein Energiepunkt gelegen im untereren Abdomen zwischen dem ribcage und der Membrane. Dantian kann als „Elixierfeld lose übersetzt werden,“ und gesagt, einen Vorratsbehälter der inneren Stärke darzustellen, die Geistes- und körperliche Balance und Stabilität liefert.

Obgleich neigong auf Entspannung und der subtilen Bewegung basiert, Flüssigkeit mit diesen Bewegungen kann zu erwerben eine leistungsfähige Kriegsfähigkeit werden, und bestimmte neigong Atmung- und Fokustechniken unterrichtet häufig im baguzahang und in den xingyiquan Kampfkunstschulen. Ein Hauptkriegsvorteil dieser Praxis ist die Abnahme an der Sträflingzeit oder die Zeit, die Verläufe zwischen dem bewussten Willen zum zu bewegen und der tatsächlichen Bewegung des Körpers. Vorgerückte Praktiker geglaubt, eine groß verringerte Sträflingzeit zu haben, die ihre Fähigkeit erhöht, Schläge zu liefern oder zu vermeiden, sie ihre Fightingtechniken schneller ändern lässt als ihr Konkurrent und ihnen die Fähigkeit gibt, Großmacht von den kleinen Bewegungen herauszugeben.

Neigong verglichen manchmal mit dem indischen Yogasystem, weil beide Systeme geglaubt, nach dem Körper und dem inneren Geist zu handeln, und ähnlichem Nutzen des Erzeugnisses. Physikalisch erhöht neigong die Mobilität der Verbindungen und fördert korrekte Ausrichtung, und die verdrehenden Bewegungen, die für die Übungen allgemein sind, gesagt, um die Organe zu entgiften. Geistlich gedacht die Konzentration und das Selbstbewusstsein, die in dieser Praxis erfordert, um tiefes Bewusstsein der Körperfunktionen zu ergeben, und Praktiker der langen Zeit behaupten Bewusstsein der Blutzirkulation, des Peristalsis und der subtilen Muskelbewegungen und der Verbesserungen im Frieden und in der internen Harmonie.