Was ist Nilotinib?

Nilotinib ist eine krebsbekämpfende Medikation, die benutzt, um eine Arten Leukämie zu behandeln, spezifisch positive chronische myeloid Leukämie des Philadelphia-Chromosoms (pH + CML). Diese Medikation genannt ein Kinasehemmnis, also bedeutet es, dass es funktioniert, um das Wachstum und die Verbreitung der Krebszellen einzustellen. Nilotinib vollendet dieses, indem er ein anormales Protein hemmt, das für das Anweisen der Krebszellen, um zu multiplizieren verantwortlich ist. Mit dieser bestimmten Art des Krebses, herstellt der Körper viele anormalen weißen Blutzellen en. Nilotinib ist nur vorgeschrieben, nachdem andere Krebsbehandlungen, wie imatinib, versucht worden und nicht genügend gewesen.

Die meisten Erwachsenen nehmen 400 Milligramme (mg) nilotinib zweimal täglich. Dosierungen für Kinder sind auf einer einzelnen Basis entschlossen. Nilotinib kommt in eine Kapsel, die nicht aufgespaltet werden oder anders gebrochen werden sollte, und muss 12 Stunden getrennt, auf einem leeren Magen genommen werden. Patienten sollten warten, dass mindestens eine Stunde nachdem die Dosis, um eine Mahlzeit zu essen oder der Kapsel mindestens zwei Stunden nach einer Mahlzeit nimmt.

Patienten durchmachen regelmäßige Prüfung, wie Blutproben ge, um die Effekte der Medikation zu überwachen. Sie sollten den vorschreibenden Richtlinien des Arztes folgen, die die Vermeidung des Verbrauchs der Pampelmuse oder der Pampelmuseprodukte einschließen. Diese Produkte können Absorption der nilotinibs im Körper behindern.

Krebspatienten sollten allgemeinen Self-carerichtlinien außerdem folgen, die das Enthalten vom Kontaktsport und von anderen Situationen mit einem hohen Risiko der Verletzung einschließen. Sie sollten Vorsichtsmaßnahmen treffen, um Infektion, wie Vermeidung der Massen zu vermeiden, da das Immunsystem unterdrückt. Patienten können mit einem Zahnarzt arbeiten müssen, um alternative Methoden des Säuberns der Zähne zu entwickeln, da die Gummis gegen Schaden empfindlilch sind.

Nilotinib kann Nebenwirkungen, wie Übelkeit, Erbrechen und Verlust des Appetits verursachen. Übelkeit, Schlaflosigkeit und Nacht schwitzt können auftreten. Einige Patienten melden Haarverlust, Betäubung oder Prickeln und Muskel, Verbindung oder Knochenschmerzen. Mit den Doktor sollte in Verbindung getreten werden, wenn diese Nebenwirkungen streng werden.

Andere Nebenwirkungen können gefährlicher sein und die sofortige Aufmerksamkeit des Doktors erfordern. Diese einschließen die unerklärte Schwäche ss und quetschen, oder bluten. Fieber, Schauer und andere mögliche Zeichen einer Infektion können auftreten. Einige Patienten berichten die plötzliche Magenschmerz, Gelbsucht und über Schwellen im Gesicht oder in den Extremitäten. Kürze des Atems und Blut im Urin oder im Schemel ist auch möglich.

Patienten sollten das Doktor vorschreibende nilotinib über alle mögliche anderen Beschwerden informieren, die sie haben. Dieses einschließt Schwangerschaft t, da es ein ungeborenes oder Krankenpflegebaby schädigen kann. Es kann auf andere Drogen und Ergänzungen auch einwirken.