Was ist Paroxetine HCl?

Paroxetine HCl ist eine psychiatrische Droge, die benutzt wird, um Tiefstand, Störung der generalisierten Angst, Panikstörung und Sozialphobie zu behandeln. Die Droge ist ein Teil der vorgewählten Kategorie des Serotonin Re-uptakehemmnisses (SSRI). Diese Mittel verfahren nach dem Begrenzen des Hebens des chemischen Übermittlerserotonins, das als ein Stimmungsregler auftritt. Alias ist paroxetine Hydrochlorid, dieses Mittel gefunden worden, um in hohem Grade zu sein - wirkungsvoll an der Behandlung des strengen Tiefstands, aber an seiner Fähigkeit, um unterere Grade des Tiefstands ist zu behandeln fraglich. Die Droge sollte für Leutealter 24 vorgeschrieben sein, oder darunter mit Vorsicht, da es gibt, veranschlägt Interesse, das es zu erhöht führen kann, vom Selbstmord und vom Angriff.

Paroxetine HCl ist gezeigt worden, um - an der Behandlung des strengen Tiefstands wirkungsvoll in hohem Grade zu sein. In den niedrigen Dosen kann er verwendet werden, um den Tiefstand zu behandeln, der mit zweipoliger Störung verbunden ist. Solche Behandlung muss nah reguliert werden, weil hohe Dosen dieser Droge erregte Phasen bei zweipoligen Patienten auslösen können. Ein Problem mit diesem Mittel ist, dass es einige Wochen nehmen kann, um zu beginnen, seine Effekte zu verkünden.

Die Wirksamkeit von paroxetine HCl für die niedrigen und gemäßigten Grade des Tiefstands ist in der Debatte. Einige Studien haben sie gefunden, um als ein Placebo wirkungsvoller zu sein. Das vereinigte States’ Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) hat auch eine Flugschreiberwarnung für das Vorschreiben der Droge Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen vorgelegt. Es gibt etwas Beweis, dass Leute minderjähriges 24 selbstmörderischer oder konkurrenzfähig werden können, wenn sie mit dieser Droge behandelt werden. Diese Art der Studie wird durch die Tatsache verwirrt, die Tiefstand selbst zu einem erhöhten Risiko des Selbstmords führt.

Paroxetine HCl kann auf einige andere verschreibungspflichtige Medikamente, Ergänzungen und Spiritus einwirken. Eine ältere Kategorie Antidepressiva ist die Monoamineoxydasehemmnisse (MOI). SSRIs sollte nicht mit dieser Art der Droge gemischt werden. Es ist wichtig, one’s Doktor über alle mögliche anderen Drogen und Ergänzungen zu informieren, die genommen werden. Von der besonderen Bedeutung ist Würze Str.-Johns, die viele Leute als natürliche Heilung für Tiefstand nehmen, aber er kann giftige Interaktionen mit paroxetine HCl haben.

Wenn schwanger, sollte man mit einem Doktor sich beraten, wenn es irgendein SSRI nimmt. Im Allgemeinen wird ihr Gebrauch während der Schwangerschaft nicht geraten. Paroxetine HCl gilt als eine sicherere Droge, damit schwangere Frauen in dieser Kategorie nehmen als die anderen Drogen. Es ist auch wichtig, diese Verordnung zu nehmen, nicht plötzlich zu stoppen, weil es Zurücknahmesymptome geben kann. Wenn es notwendig ist diese, Droge zu nehmen aufzuhören, verringert ein Doktor stufenweise die Dosierung, um diesen Effekt herabzusetzen.