Was ist Pramiracetam?

Pramiracetam ist eine Droge, die normalerweise einen kognitiven Vergrößerer genannt werden oder nootropic Droge, die in einigen Plätzen nur vorhanden ist, zu einem hohen Preis. Auch verkauft unter dem Namen Neupramir®, wird es gedacht, dass die Medizin wirkungsvoll sein kann, wenn sie Erkennen verbessert arbeitet, als Antidepressivum, oder etwas von der Geistesdefizitursache durch Alzheimer’skrankheit behandelt. Was die Droge gedacht wird, um zu tun und was es wirklich tut, sein kann zwei unvereinbare Sachen, da viele Droge-stabilisierten Agenturen wie das US-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) nicht Ansprüche über die Medizin ausgewertet haben. Obwohl Leute in der Lage sein konnten, diese Medizin von den fremden on-line-Apotheken zu erhalten, müssen sie beachten, dass Agenturen wie die FDA sie nicht für Gebrauch und wenig Daten zu haben genehmigt haben, zum herzustellen, dass er wirkungsvoll ist.

Wie durch die Hersteller erklärt, erhöht pramiracetam die Niveaus des Azetylcholins im Gehirn, das die Menge der Durchblutung zum Gehirn aufladen kann. Dieses konnte die Droge rechtfertigen, die für kognitive Verbesserung beschriftet wurde, wie gut. ExtraDurchblutung kann Gehirnproduktion anregen oder erhöhen.

Einige Doktoren sind schnell, zu unterstreichen, dass Drogen wie pramiracetam nur gut arbeiten können, wenn sie in Anwesenheit eines guten Versorgungsmaterials anderer Hormone ausgeübt werden, mögen Oestrogen oder Testosteron. Dieses würde vorschlagen, dass viele Frauen Hormonwiedereinbautherapiegleichlaufendes mit dem Nehmen dieser Droge damit sie zur Arbeit insbesondere fordern konnten, da Alzheimer’s in den post-menopausal Frauen allgemeiner ist. Menge Testosteron sinkt in den Alternmännern, also konnten Hormonniveaus überprüft werden und/oder ergänzt werden müssen, um volle Effekte der Droge zu empfangen.

Effekte, die in den Bevölkerungen mit Alzheimer’s Krankheit gemerkt worden sind, umfassen grösseres Gedächtnis, Fähigkeit zu erlernen und höhere Intelligenz. Der manchmal milde Tiefstand, der mit Alzheimer’s Krankheit verbunden ist, wird vermindert, aber ernsterer Tiefstand kann sich verschlechtern und die Droge kann einen sedierenden Effekt in einigen haben, die ihn nehmen. Es wird normalerweise nicht als Antidepressivum aus diesem Grund vorgeschlagen.

Dosierungen von pramiracetam würden von einer doctor’s Anleitung abhängen, und it’s empfahlen dass jedermann, das diese Droge nehmen möchte, besonders wenn sie sie aus außerhalb dem Land erreichen müssen, sollten ein Doktorvertrautes mit der Medizin suchen, die Dosierung und Uhr für Nebenwirkungen feststellen kann. Nebenwirkungen sind normalerweise minimal, wie durch die Hersteller berichtet und können trockenen Mund, umgekippten Magen mit Übelkeit und Kopfschmerzen einschließen. Längere Untersuchungen über die Medikation konnten zu mehr Informationen über die Dauer und die Frequenz der Nebenwirkungen führen.

Ein Doktorvertrautes mit pramiracetam kann Patienten auch helfen, zu entscheiden, wenn sie anwesende Beschwerden oder gegenwärtige Medizin zu nehmen haben, die Interaktionen verursachen könnte. Die beste Quelle für Rat auf diesem ist ein Doktor. Gebrauch der Medikation wird in der Schwangerschaft und im strengen Tiefstand kontraindiziert, und es konnte andere Fälle geben, in denen es shouldn’t verwendet wird.