Was ist Pterygium-Abbau?

Pterygiumabbau ist ein chirurgisches Verfahren, zum ein fleischiges, Bindehautwachstum zu entfernen, das die Hornhaut sich entwickelt und behindert. Die Bindehaut ist die Membrane, die das weiße Teil des Auges umfaßt, während die Hornhaut die freie Bedeckung über dem farbigen Teil des Auges ist. Ein Wachstum, das die Hornhaut erreicht, kann Sehvermögen, also Pterygiumabbau versperren folgt im Allgemeinen einem Wachstum, das Anblick bedroht. Abbau konnte, obwohl, in einer Einzelperson notwendig auch sein, die Unannehmlichkeit erfährt, die nicht mit Medikation entlastet werden kann. Zusätzlich konnte eine betroffene Einzelperson das Verfahren zu den kosmetischen Zwecken auch empfangen.

Während des Pterygiumabbaus zergliedert der Doktor weg das Wachstum, während der Patient unter Anästhesie ist. Diese Chirurgie ist normalerweise ein Patientverfahren und der Patient erhält, nach Hause am gleichen Tag zu gehen. Danach kann es Wochen nehmen, damit das Auge vollständig heilt, währenddessen der Doktor Augentropfen oder -salben vorschreiben konnte. Obwohl Pterygiumabbau die einzige Weise ist, das Wachstum vom Auge loszuwerden, ist das Verfahren nicht eine garantierte, dauerhafte Form der Behandlung, als einige Patienten erfahren einen Re-growth. Wenn ein Re-growth auftritt, neigt es, und mit einer schnelleren Rate, als vorher größer an Größe zu wachsen.

Wenn ein milder Kasten von Pterygium auftritt, konnte das Wachstum Rötung und Entzündung verursachen, aber die Symptome sind durch Medikation handlich. Auch es gibt keine medizinische Notwendigkeit an der Chirurgie, wenn das Wachstum nicht eine individual’s Fähigkeit zu sehen behindert. In einigen Fällen erfordert Pterygium keine Behandlung überhaupt.

Die genaue Ursache von Pterygium ist unbekannt, aber die Bedingung scheint, mit ultravioletter Strahlung (UV) zusammenzuhängen. Im Allgemeinen tritt das Wachstum meistens in den Leuten auf, die große Zeitmengen in Sonne-diesem mit.einschließt Landwirte, Fischer und Surfer verbringen. Auch die Bedingung beeinflußt häufig Leute, die näeher an dem Äquator leben. Nur in den seltenen Fällen Kinder tun entwickeln die Bedingung. Andere Ursachen von Pterygium umfassen Schmutz, Staub und Wind.

Da UVstrahlung scheint, der Hauptfaktor in der Entwicklung von Pterygium zu sein, ist sie sinnvoll, dass Verhinderung miteinbezieht, die Augen vor der Sonne so viel wie möglich zu schützen. Während draußen, eine Einzelperson Vorsichtsmaßnahmen treffen konnte, indem er Sonnenbrille trug, die UVschutz bieten. Das Tragen eines Breitrand Hutes oder das Verbringen von weniger Zeit in der Sonne konnten auch helfen. Anders als das Schützen der Augen, gibt es keine Masse, die einen Kasten von Pterygium wirklich verhindern können.