Was ist Rose Bengal?

Rose Bengal ist ein chemisches Mittel, das als Fleck für die Bestimmung bestimmter Arten der Gewebe während Siebung für Krankheit und andere medizinische Probleme benutzt wird. Sie hat auch einigen anderen Gebrauch in der medizinischen Forschung und ab 2010, war in der Entwicklung als Krebsbehandlung für bestimmte Arten des Melanomen und des Brustkrebses. Dieses Mittel wird durch die wissenschaftlichen Versorgungsmaterial-Firmen verkauft, besonders die spezialisierend auf liefernmaterialien zu den medizinischen Forschern.

Das Mittel ist eine Ableitung des Fluoreszins. Abhängig von, wie es behandelt wird, kann es mit Rot zur blauen Färbung in bestimmter Umwelt fluoreszieren. Ein allgemeiner Gebrauch für rosafarbenen Bengal ist in der Augenheilkunde, in der Augentropfen verwendet werden, um auf geschädigten Zellen im Auge während des Aussortierens zu überprüfen für Krebse und andere Augenstörungen. Der rosafarbene Bengal hebt die toten oder geschädigten Zellen hervor und fungiert wie eine rote Fahne für einen Arzt.

Er wird auch in den Leberfunktionstests verwendet, die benutzt werden, um für Leberkrebs auszusortieren. In der Forschung wird rosafarbener Bengal in den verschiedenen experimentellen Tätigkeiten verwendet, in denen ein Fleck notwendig oder nützlich ist. Seine Leuchtstoff chemischen Eigenschaften können ihn wertvoll bilden in einer großen Vielfalt von Experimenten. Das Herausstellen sie, um sie zu beleuchten reagiert, um auch einzumachen wird verwendet, um chemische Reaktionen innerhalb des Körpers eines Testthemas auszulösen, wie in die Entwicklung der experimentellen Heftungen gesehen, die durch die aktivierten Kollagenfasern gebildet werden, wenn rosafarbener Bengal unter Licht fluoresziert.

In der medizinischen Forschung können bestimmte Arten der Nährbodenplatten mit diesem Mittel vorbereitet werden, weil es das Wachstum einiger Formen des Bakteriums hemmen kann. Wenn dieses Bakterium auf einer Platte nicht wünschenswert ist, using den Nährboden, der, um entworfen ist, ihr Wachstum verringert abzustoßen die Risiken der Verschmutzung. Zusätzlich wird rosafarbener Bengal benutzt, um Exemplare wie planktonic Organismen zu beflecken, also können sie unter mikroskopischer linearer Wiedergabe offenbar angesehen werden. Using Flecke hebt körperliche Strukturen, einschließlich die sehr kleine hervor, die normalerweise extrem hart zu sehen sind.

Beim Arbeiten mit Flecken, ist es wichtig, Richtungen für ihren Gebrauch zu folgen. Sie sind nicht für alle Anwendungen verwendbar und die Anwendung des falschen Flecks kann ein Exemplar oder einen Test ruinieren, oder Wolke resultiert und bildet sie weniger sinnvoll. Es gibt die spezifischen Protokolle, die für Analyse der Exemplare und der medizinischen Tests mit einbeziehen den Gebrauch der Flecke und anderen Mittel gebräuchlich sind. Diese Protokolle sind entworfen, um die gleich bleibenden, beständigen Resultate zu erbringen, wenn sie richtig gefolgt werden. Es ist besonders wichtig, auf alle mögliche Sicherheitswarnungen aufmerksam zu sein, die in einem Protokoll, einschließlich Warnungen über tragenden das Augenschutz und Ergreifen anderer Maßnahmen, das Risiko von Verletzungen zu verringern verzeichnet werden.