Was ist Rückbildung-Therapie?

Rückbildungtherapie ist eine verhältnismäßig neue Form der Therapie, die seine Unterseite in einigen therapeutischen Techniken hat, die sie zurückdatieren. Da der Name andeutet, ist Rückbildung eine Weise von dem Selbst rückwärts betrachten, durch Techniken wie Hypnose und andere. Dieses wird gedacht, um Verstand, Körper, Geistanschluß, die anwesendes emotionales Leiden adressieren können, arme Wahlen, die nicht verstanden werden, und Krankheit zu erleichtern. Es wird automatisch von einigen Leuten angenommen, dass Rückbildungtherapie Leute zu den letzten Leben nimmt, aber diese Angelegenheit ist unter Debatte, und nicht alle Leute, die an dieser Therapie teilnehmen, gehen überhaupt zu a hinter dem Leben zurück. Stattdessen können sie sehr frühe Gedächtnisse, einschließlich Sein in der Geb5rmutter oder in der Kindheit konfrontieren.

Die grundlegende Voraussetzung hinter Rückbildungtherapie ist, dass der Verstand alle Erfahrung sammelt und emotionalen Inhalt an der Geburt sogar haben kann. Abdrücke oder Schienen treten auf dem Verstand, besonders in den frühen Jahren auf, wenn er Positiv oder in hohem Grade negative Gefühle erfährt. Diese bilden die Person auf einem unbewussten Niveau, und sie bleiben mit der Person, bis sie durch Therapie freigegeben und wieder erlebt sind. Diese Schienenhilfen wird die Person und sie oben frei freigebend, behauptet, dass dieser Prozess viel schneller als andere Formen der Therapie ist. Einige Techniken konnten verwendet werden, wenn man diese Richtung der Freigabe verursachte, aber Hauptgewicht ist auf wieder erlebenden Erfahrungen oder die Re-Erfahren Sachen, die als Trauma empfunden werden.

Im Gesundheitsfeld gibt es wenige Therapeuten, die qualifiziert werden oder spezifisch als Rückbildungtherapeuten ausgebildet. Einige bekannteste Experten in diesem Bereich haben populäre Bücher auf das Thema geschrieben, das vielen Buchhandlungen online oder an gefunden werden kann. Einiges vom interessantesten von diesen besprechen, was auftritt, wenn Leute zu a hinter dem Leben zurückgehen. Dennoch sind Rückbildungtherapeuten vieler Arten schnell, zu unterstreichen dass solches Ereignisse aren’t, das Common. Außerdem wird letzte Lebenrückbildung allgemein angesehen, wie zweifelhaft, und viele Wissenschaftler argumentieren solche Gedächtnisse sind der Aufbau der anwesenden Lebenereignisse.

Einige psychische Gesundheiten und praktische Ärzte zweifeln die Ansprüche von an, was Rückbildungtherapie vollenden kann. Dass Freigabe der tief geprägten negativen Gefühle vermeiden kann oder völlig Heilungkrankheit, wird in hohem Grade diskutiert, obwohl die meisten Therapeuten von ganzem Herzen darin übereinstimmen, dass Verstand und Körper angeschlossen werden. Während viele Gesundheitsfachleute den Wert des Verständnisses der unbewussten Vergangenheit durch unterschiedliche Techniken sehen, finden viele auch, dass einige Rückbildungtherapeuten zu weit in Ansprüche der heilenden Eigenschaften der Krankheit jeder möglicher Form der Psychotherapie gehen können.

Andere sehen keinen Schaden und großen Nutzen in dieser Therapie, aber schlagen vor, dass Leute sie nur mit den genehmigten Praktikern durchmachen, die zur Behandlung des extremen emotionalen Inhalts fähig sind, der resultierend aus wieder erlebender vorhergehender Erfahrung auftreten kann. Sie schlagen vor, dass die Leute die nur ausgebildet als Hypnotists vermeiden. Eher sollten Völker genehmigte Psychotherapeuten oder Psychologen aussuchen, die auf Rückbildungtherapie sich spezialisieren.