Was ist Salicylamide?

Salicylamide ist eine schmerzlindernde und fiebervermindernde Droge, die aspirin ähnlich ist. Es hat das wissenschaftliche Namenso-hydroxybenzamide oder Amid von salicyl, mit einer chemischen Formel von C7H7NO2. Es bekannt durch einige andere Namen, einschließlich dropsprin, salamide, saliamin, salrin, salmid und viele andere. Salicylamide ist eine non-prescription Droge und ist in einigem über den Gegenmedikationen für die Schmerz anwesend.

Diese Droge ist manchmal in zusammengesetzten verschreibungspflichtigen Medikamenten als Bestandteil einer Formel bestehende zwei eingeschlossen oder mehr Drogen. Diese Drogen sind für die Schmerz, Entzündung und Fieberverkleinerung manchmal vorgeschrieben. Salicylamide ist weniger aktiv als einige Analgetika und Antipyretika. Aus diesem Grund ist es für kleine Fälle einschließlich Kopfschmerzen, rückseitige Schmerz, kleine Arthritisschmerz und kleine Verbindung oder Muskelschmerz häufig benutzt.

Über den Gegenformulierungen, die salicylamide Koffein enthalten, aspirin oder Acetaminophen häufig, enthalten. Die Kombination der Droge mit Koffein soll die Zerstreuung der Droge zu den Körperteilen beschleunigen beeinflußt durch die Schmerz. Wenn es als Fieberreduzierer beabsichtigt wird, wird sie nicht normalerweise mit Koffein kombiniert. Salacylamide mit anderen schmerzlindernden Mitteln zu kombinieren ist ein Versuch, verschiedene Arten von kleinen Schmerzen und den Schmerz mit einer Medikation zu entlasten.

Salicylamide hat kleine Nebenwirkungen bei einigen Patienten, einschließlich umgekippten Magen, die kleinen Magenschmerz, Übelkeit, dizzyness und Schläfrigkeit. In den seltenen Fällen können strenge allergische Reaktionen auftreten. Hautausschläge, Bienenstöcke, blutige Schemel, strenge Magenschmerz, der verringerte Urination, schellend in den Ohren, strenges oder hartnäckiges Erbrechen und Verlust der Hörfähigkeit sind alle Zeichen einer ernsten Reaktion und ein Doktor oder ein Gesundheitspflegefachmann sollten sofort konsultiert werden.

Wie viele Drogen dieser Art, können Überdosen schweren Schaden zu den internen Organen, wie der Leber oder den Nieren verursachen. Richtungen für Dosierungen dicht zu folgen ist wichtig. Extremfälle der Überdosis, kann Tod aus Leber- oder Niereausfall ergeben.

Es sollte eingelassene Kombination mit allen möglichen anderen Medikationen nie sein, die aspirin, Acetaminophen, salicylamide oder andere Analgetika enthalten. Im Falle einer vermuteten Überdosis einer Medikation, die salicylamide enthält, einer Gift-Zentrale, einem Doktor oder mit einem Gesundheitspflegefachmann sofort in Verbindung treten.

Die Konsultierung einer medizinischen Fachkraft wird empfohlen, bevor man alleine salicylamide, entweder oder in eine Formulierung mit anderen Drogen nimmt. Nur ein Doktor oder ein Apotheker wird qualifiziert, Rat auf dem Gebrauch von dieser Droge und seiner Sicherheit zu geben. Die Drogen, die salicylamide enthalten, werden nicht für schwangere Frauen empfohlen, und Dosierung muss für Kinder mit ein Körpergewicht weniger als 150 lbs (68 Kilogramm) verringert werden.