Was ist Sambucus?

Sambucus oder Holunderbeere, ist ein Mitglied der Geißblattfamilie. Es gibt zwei bemerkenswerte Vielzahl - das europäische schwarze Älteste (S.nigra), a Strauch-wie der Baum, der 30 Fuß erreicht (9 Meter) oder mehr und der amerikanische Holunderbeerstrauch (S. canadensis), der ungefähr 12 Fuß erreicht (ungefähr 4 Meter). Beide liefern weiße Spitzen- Blumen am Sommer, der von den dunklen purpurroten Beeren gefolgt wird. Sie wachsen allgemein in den feuchten Bereichen entlang Straßenrändern, Holz und Dickichten. Holunderbeere hat eine lange Geschichte, von der viel in der Folklore umgeben wird. Höchst bemerkenswert ist jedoch sein medizinischer Wert.

Hilfsmittel der Holunderbeere werden betrachtet, sicher und wirkungsvoll zu sein. Jedoch sollten die Blätter, die Niederlassungen und die Wurzel der älteren Anlagen nicht innerlich benutzt werden, da sie giftig sind. Diese enthalten Cyanideigenschaften. Die Blumen und die Beeren sind einerseits tadellos sicher einzunehmen - obwohl die unausgereiften, ungekochten Sambucusbeeren milde Übelkeit, Diarrhöe und das Erbrechen verursachen können.

Jahrhundertelang ist Holunderbeere als Hilfsmittel für die Förderung der guten Gesamtgesundheit benutzt worden. Die Anlage, besonders die Beeren, ist in den Antioxydantien reich, die für die Förderung des Immunsystems bekannt. Holunderbeerauszug ist- für die Behandlung der bakteriellen und Vireninfektion einschließlich Husten, Kälten und Grippe ideal. Tatsächlich haben Studien sogar gezeigt, dass Holunderbeerhilfsmittel die Schwierigkeit der Grippesymptome und anderer Vireninfektion erheblich verringern können, besonders wenn das Hilfsmittel innerhalb der ersten 48 Stunden gegeben wird.

Zusätzlicher Nutzen verband mit dem Gebrauch des Sambucus mit.einschließt die Senkung des Cholesterins, das Verbessern von Herzgesundheit und die Entlastung von Bedingungen wie Rheumatismus und Arthritis. Der Sirupauszug, der von den Beeren gebildet wird, ist vermutlich seine allgemein verwendetste Form. Obgleich die Beeren nicht dieser Bonbon, wenn frisch sind, sie, werden viel süsser wie, trocknen sie. Die Beeren werden oftmals benutzt, um Holunderbeerwein, -stau und -chutney außerdem zu bilden. Einige Leute haben auch die gekochten Beeren für Hilfe beim Gewichtverlust gegessen.

Holunderbeere hat milde abführende Eigenschaften und kann für Verstopfung nützlich sein. Die Blumen sind häufig benutzt, Kräutertee für die Behandlung der verschiedenen Unpässlichkeiten zu bilden. Gargling mit der Infusion wird gedacht, um zu helfen, Gummikrankheit zu kämpfen. Außerdem Sambucushilfsmittel gebildet vom Blumenhilfsmittel mit den Atemwegen. Diese können für die Behandlung alles von Heufieber zu Bronchitis und Asthma verwendet werden.

Eine externe Infusion der Blumen kann als Eyewash für Bindehautentzündung auch verwendet werden. Die Blumeninfusion bildet auch einen ausgezeichneten Hautconditioner. Sambucus erweicht, tont und rejuvenates die Haut und hat eine lange Geschichte des Gebrauches in den Kosmetik. Er kann auch helfen, kleine Brände wie der des Sonnenbrands zu beruhigen. Es gibt Gebrauch für die Blätter außerdem, jedoch. Getrocknet und zerbröckelt, können sie in eine Salbe oder in einen Poultice für die Behandlung der Quetschungen, der Verstauchungen und der kleinen Hautentzündungen gebildet werden.