Was ist Shiatsu?

Gegründet auf alter chinesischer Medizin und in Japan über Tausenden Jahren sich entwickelt, ist shiatsu eine praktische Massagetherapie. Der Therapeutgebrauch Finger und Palmendruck, Zirkulation zu verbessern, steife Muskeln zu entlasten und Druck zu vermindern. Anders als die vertraute schwedische Massage die Öle auf der Haut und lang benutzt, beruht Fließenbewegungen, shiatsu Massage auf der Manipulierung der beschränkten Druckpunkte, um die erwünschten Ergebnisse zu erzielen.

Das Wort shiatsu kommt von den japanischen Buchstaben für shi und bedeutet Finger und das atsu und bedeutet Druck. Mit starken Anschlüssen zur chinesischen Akupunktur, ist das Ziel von shiatsu, Ungleichheiten im natürlichen Fluss von Energie oder von Chi, während des Körpers zu beheben. Ein shiatsu Massagetherapeut benutzt ihre Finger, Palmen und sogar Winkelstücke oder Knie, um Druck in einer ununterbrochenen, rhythmischen Reihenfolge an bestimmten Punkten entlang den Meridianen des Körpers anzuwenden oder in den Energiebahnen. Erfolgreiche Techniken werden gesagt, um Giftstoffe freizugeben, das Immunsystem anzuregen und eigene heilende Energie des Körpers zu fördern.

Einmal nur durch Frauen und die Vorhänge innerhalb der Kostgänger von Japan, shiatsu Massage wurde ein weltweites Phänomen zur Hälfte letzte des 20. Jahrhunderts geübt. Seit seinen alten Anfängen hat shiatsu in viele Formen entwickelt. Das Zen shiatsu, gegründet von Shizuto Masunaga, eingeführte Elemente der westlichen Psychologie in die Mischung und wurde in den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich in den siebziger Jahren populär. Eine andere Version, Fünfelement shiatsu, enthält das Konzept der traditionellen elementaren Äusserungen der chinesischen Medizin fünf: Masse, Feuer, Wasser, Holz und Metall. Jedes dieser Elemente entspricht einem anderen Körperteil und also kann der Therapeut besser bestimmen und adressieren, was Unpässlichkeiten anwesend sind.

Ohashiatsu® Massage unternimmt shiatsu einen Schritt weiter dadurch, dass sie Übung, Self-improvement und Meditation umfaßt, um den Körper zu verstärken und den Verstand zu verbessern. Ohashi, für das die Technik genannt wird, geöffnet dem Ohashi Institut 1970 und erregter internationaler Aufmerksamkeit durch das Dienen der anspruchsvollen Klienten von der Unterhaltungswelt. Möglicherweise ist das meiste überraschende ashiatsu Massage, in der der Therapeut ihre Füße benutzt, um auf ihren Klienten eine sehr tiefe Massage zur Verfügung stellen buchstäblich zu gehen.

Was auch immer seine Form, der Nutzen von shiatsu viele sind, verringerte Ermüdung und erhöhte Vitalität unter ihnen. Obgleich es keinen wissenschaftlichen Beweis gibt, dass die Praxis jede mögliche Krankheit kurieren kann, wird es gedacht, dass die positiven Effekte vom Beruhigen eines overactive sympatischen Nervensystems kommen. Alle die Leute, die unter Angst oder Tiefstand, mit Arthritis oder Schlaflosigkeit leiden oder sogar von einer sich erholen Verletzung, lassen Entlastung an den Fingern eines shiatsu Massagetherapeuten finden.