Was ist Süßholzwurzel?

Süßholzwurzel ist die Wurzel der Süßholzanlage, ein Mitglied der Erbsenfamilie, die von den Menschen für Tausenden Jahre kultiviert worden. Zusätzlich zu als kulinarischen Würze verwendet werden, spielt Süßholzwurzel auch eine Rolle in etwas traditioneller medizinischer Praxis, besonders traditionelle chinesische Medizin (TCM), in der es als gan zao bekannt. Der medizinische Wert der Süßholzwurzel ist ein Thema der Debatte; die meiste wissenschaftliche Prüfung vorschlägt he, dass sie möglicherweise nicht voraussetzen kann dass viel Nutzen, obgleich sie nicht scheint, schädlich zu sein.

Einige Formen der Süßholzwurzel sind handelsüblich. Viele natürlichen Nahrungsmittelspeicher auf Lager die vollständigen getrockneten Wurzeln, die zu Hause gerieben werden oder benutzt werden können, um Kräutertisanes zu bilden. Süßholzwurzel kann im Puder auch gefunden werden und Kapselform, für die Leute, die es als Ernährungsergänzung nehmen, und es gefunden häufig in den Kräuterteemischungen. Kulinarischer Süßholzauszug ist auch, für Leute vorhanden, die ihn als Würze benutzen möchten.

Das Aroma der Süßholzwurzel ist, mit einem verweilenden Ende und einem schwachen Tipp des Anises süß. Anis tatsächlich benutzt als Ersatz für Süßholzwurzel in vielen Bonbons, da er stärker ist, mit einem erklärenaroma. Die Süsse der Süßholzwurzel verursacht durch glycyrrhizic Säure, ein natürlich süsses Mittel, das langsam in das System, anders als Saccharose freigibt, die einen sofortigeren Effekt hat.

In der Medizin benutzt worden Süßholz von vielen Leuten einschließlich die Altgriechischen und die Ägypter. Glycyrrhiza glabra oder europäisches Süßholz, ist eins der allgemeinsten Sorte, mit dem Chinesen using G. uralensis, während Amerikaner G. lepidota ernten. Fans der Süßholzwurzel glauben, dass es bei den intestinalen Beanstandungen wie Geschwüren hilft, und es kann auch verbraucht werden, um wunde Kehlen, Bronchitis und andere Atmungsausgaben zu behandeln. Einige Leute glauben auch, dass Süßholzwurzel für Vireninfektion wie Hepatitis C nützlich sein kann, obgleich dieser Verbrauch möglicherweise nicht wirkungsvoll sein kann, entsprechend Studien durch die nationalen Institute der Gesundheit in den Vereinigten Staaten.

Als Würze ist Süßholzwurzel ein unterscheidender und interessanter Zusatz zu den Bonbons. Leute, die beabsichtigen, sie zu nehmen, während eine diätetische Ergänzung ihre Ärzte konsultieren sollte jedoch während sie mit einigen Medikationen widersprechen kann. Dieses ist der Fall mit allen Kräuterergänzungen und natürlichen ärztlichen behandlungen; ein Doktor in der Lage ist, bessere Sorgfalt zur Verfügung zu stellen, wenn sie oder er eine volle Abbildung haben. Sie sollten einen Doktor auch immer sehen, wenn die Symptome, die Sie behandeln, nicht verbessern.