Was ist Teveten®?

Teveten® ist eine Marke von eprosartan, eine Droge, die benutzt wird, um Bluthochdruck zu behandeln, der hoher Blutdruck ist. Seine Aktivsubstanz ist eprosartan mesylate, ein Empfängerblocker oder -antagonist des Angiotensins II. Hoher Blutdruck kann kardiovaskuläre Krankheit ergeben. Dieses ist eine der führenden Todesursachen weltweit.

Der Blutdruck im Körper wird durch viele Faktoren, das Haupt gesteuert, das das Renin-Angiotensinaldosteron System ist. Dieses ist ein komplexes System der Hormone, die Blutdruck regulieren. Das Renin-Angiotensinaldosteron System kann an gedacht werden wie die Hauptsitze der langfristigen Blutdrucksteuerung. Eins der Hormone, Angiotensin II, handelt direkt nach den Blutgefäßen, um Blutdruck aufzuwerfen. Es regt auch die Produktion des Aldosterons an, das ein gefässverengendes ist und eine weiterere Zunahme des Blutdruckes verursacht.

Hoher Blutdruck erhöht die Arbeitsbelastung auf dem Herzen und den Blutgefäßen. Im Laufe der Zeit kann dieses Schaden der Behälter des Herzens, der Niere und des Gehirns ergeben. Langfristig konnte dieses Herzversagen-, Anschlag- und Niereschaden verursachen.

Eprosartan, der Empfängerblocker des Angiotensins II in Teveten®, blockiert die Empfänger des Angiotensins II. Dieses verringert den Effekt von Angiotensin II auf den Blutgefäßen. Im Verbindung mit der folgenden verringerten Produktion des Aldosterons, das die Gefäßverengung der Blutgefäße vermindert, senkt dieses den Blutdruck.

Teveten® ist eine einiger Drogen in der Empfänger-Blockerkategorie des Angiotensins II - Drogen, die über den gleichen Mechanismus fungieren. Andere schließen valsartan, candesartan und losartan mit ein. Eprosartan konnte von den verschiedenen Firmen in den verschiedenen Ländern hergestellt werden und durch verschiedene Handelsnamen bekannt. Es konnte auch vorhanden als kombiniertes Produkt, wie im Verbindung mit hydrochlorothiazide, ein diuretisches.

Die normale Dosis von Teveten® ist 400-800 Milligramme, die täglich, als Eindosen genommen oder in eine zweimal täglich Dosis unterteilt sind. Sie sollte unter Überwachung des Doktors verwendet werden und ist nur durch Verordnung vorhanden. Teveten® konnte auf andere Medikation einwirken - Verordnung, im Freiverkehr gehandelt, homoeopathic oder ergänzend. Der vorschreibende Doktor sollte von aller begleitenden Medikation und von Allergien informiert sein. Lebensstil und diätetische Änderungen sollten vorgenommen werden, um Blutdruck, zusammen mit dem Gebrauch Teveten® zu verringern.

Die Frauen, die schwanger sind, stillend oder zu versuchend, schwanger zu werden sollten ihre Doktoren informieren. Wie mit jeder möglicher Medikation, konnte Teveten® Nebenwirkungen in einigen Leuten haben. Diese konnten Übelkeit, Kopfschmerzen oder hohe Kaliumniveaus einschließen. Im Allgemeinen sind diese Nebenwirkungen mild und erfordern nicht Unterbrechung der Medikation. Wenn nachteilige Nebenwirkungen erfahren sind, sollten sie mit dem vorschreibenden Doktor besprochen werden.