Was ist Trauma-Note?

Traumanote ist eine spezielle Form der Massagetherapie, die in Richtung zu den Klienten übersetzt wird, die traumatische Ereignisse erfahren haben und von den verhängnisvollen Körperschädenn bis zu intensiven emotionalen Ereignissen reicht. Sie integriert die Grundregeln der Psychotherapie mit dem heilenden Nutzen der leichten, bewussten Note. Als allgemeine Regel schließen Klienten für mindestens 10 Lernabschnitte der Traumanote mit einem Massagetherapeuten Vertrag ab, und sie können auch gebeten werden zu sehen, dass ein Psychotherapeut separat, zum zu garantieren, dass sie die emotionale Sorgfalt erhalten und sie stützen, braucht.

Note ist lang als leistungsfähige Form der Therapie erkannt worden. Einige Studien haben, dass Note psychische Gesundheiten für alle Einzelpersonen erheblich verbessern kann, einschließlich Leute gezeigt, die mit Trauma fertig werden. Massagetherapie kann eine sehr emotional intensive Erfahrung für Therapeuten und Klienten sein, und häufig unerwartete Gefühle werden während der regelmäßigen Massagelernabschnitte freigegeben. Traumanote entwickelt Massagetherapie, mit dem Ziel des Herausbringens jener Gefühle in einer Umwelt weiter, in der der Klient sicher und gestützt sich fühlt.

Jeder Traumanotenlernabschnitt ist radikal unterschiedlich und reflektiert die Tatsache, dass Leute anders als auf Trauma reagieren. Irgendeine aktive Massage ist normalerweise enthalten, Spannung und Druck freizugeben, aber der Klient und der Therapeut können an verschiedenen Übungen auch sprechen, zusammen arbeiten, in der Betrachtung meditieren oder zusammen sitzen. Über jede körperliche Interaktion zwischen Klienten und Therapeuten wird sorgfältig verhandelt, um zu garantieren, dass der Klient bequem sich fühlt, und Klienten entscheiden, ob man für Lernabschnitte, mit dem Lernabschnitt in der Steuerung des Klienten sitzt, steht oder sich hinlegt.

Viele Leute werden nach Trauma emotional taub, und eins der Hauptziele der Traumanote ist, diese unterdrückten Gefühle heraus zu holen, damit sie überprüft werden und verarbeitet werden können. Traumanote kann auch verwendet werden, um Selbstmedikation mit Drogen oder gefährlichem Verhalten zu entmutigen. Die angeschlossene Psychotherapie hilft dem Klienten, durch das Trauma auf eine strukturierte Art zu arbeiten und spannt die freigegebenen Gefühle vor, um ein produktives Gespräch zwischen Psychotherapeuten und Klienten zu funken.

Leuteannäherungs-Traumanote von einer Vielzahl der Felder. Einige Leute sind Massagetherapeuten, die sein möchten, emotionalerer Unterstützung die Klienten anzubieten. Andere sind Krankenschwestern und Gesundheitspflegepraktiker, die bewusste Note in ihre Praxis und in geduldige Sorgfalt integrieren möchten. Andere sind Psychotherapeuten, Psychologen und Ratgeber, die mit dem positiven Nutzen der Note arbeiten möchten.

Leute, die an der Traumanote interessiert sind, können sein, Empfehlungen von den Gesundheitspflegepraktikern oder durch Berufsverbände zu erhalten für Traumanotentherapeuten. Weil Traumanote also individualisiert ist, ist es eine gute Idee, um einen Probelernabschnitt zuerst zu bitten, zu sehen wenn der Therapeut und der Klient entlang gut zusammen erhalten.