Was ist Tretinoin?

Tretinoin ist eine Droge, die allgemein in der Dermatologie für die Behandlung der Akne vorgeschrieben wird. In einer Creme und in einem Gel, tretinoin ist die saure Form des Vitamins A vorhanden und wird sehr häufig unter dem Markennamen Retin-A®, unter anderem vermarktet. Obwohl tretinoin als Verordnungaknebehandlung allgemein am verwendetsten ist, kann es auch benutzt werden, um andere Hautzustände zu behandeln, wie von einem Dermatologen sowie akute myeloid Leukämie festgestellt.

Die Wirksamkeit von tretinoin für die Behandlung der Akne ist so abschließend nachgewiesen worden, dass es die Behandlung der Wahl für Akne ist, die auf über die Gegenbehandlungen hat reagieren nicht können. Es funktioniert, indem es Zellenumsatzwachstum erhöht, das der Reihe nach das Freimachen der Poren beschleunigt und die Haut löscht. Tretinoin ist auch nachgewiesen worden, das Aussehen der Knicken zu verringern.

Obwohl tretinoin eine wirkungsvolle dermatologische Behandlung ist, ist es nicht ohne Nebenwirkungen. Die allgemeinsten Nebenwirkungen umfassen erhöhte Trockenheit und das Abblättern der Haut. Tretinoin verringert auch die Pigmentation in der Haut, die sie vornübergeneigter sich bräunen lässt. Die Patienten, die tretinoin verwenden, sollten einen Lichtschutz mit einem SPF von 15 auf mindestens einer täglichen Basis benutzen.

Wenn ein Dermatologe tretinoin vorschreibt, ist es wichtig für den Patienten, seinen Gebrauch zu verstehen. Patienten müssen ihre Haut zum tretinoin stufenweise einführen. Die meisten Doktoren stellen einen spezifischen Zeitplan des Gebrauches zur Verfügung, wenn sie tretinoin vorschreiben, das einen stufenweisen täglichen Gebrauch der Einleitung über dem Kurs einiger Wochen umfaßt. Patienten sollten verstehen, dass das das Ändern der Anwendungsdosierung zu den häufigeren Anwendungen Schaden der Haut ergeben kann.

Viele Patienten können auch feststellen, dass nicht der Nutzen von tretinoin häufig nicht für Wochen oder sogar Monate gesehen wird, nachdem regelmäßiger Verbrauch anfängt. Er kann sechs bis neun Wochen soviel wie nehmen bevor jede mögliche Verbesserung in Hautzustand gesehen wird. Jedoch mit korrektem Verbrauch, kann tretinoin das Aussehen der Haut erheblich im Laufe der Zeit verbessern. Viele Leute fangen an, tretinoin in ihrem MittlerTeenager zu verwenden und können seinen Gebrauch durch ihr mittleres zu den Late-twenties stufenweise verringern und vielleicht beseitigen, wenn hormonale Balance wieder hergestellt wird.

Tretinoin ist durch nur Verordnung vorhanden und wird nicht unter allen Verordnungversicherungsplänen bedeckt. Wenn Sie Akne haben, die für über die Gegenbehandlungen unempfänglich gewesen ist, einen Dermatologen über den Gebrauch von tretinoin konsultieren.

ein.