Was ist Ursodiol®?

Ursodiol®, auch genannt ursodeoxycholic Säure oder UDCA, ist eine Gallenflüssigkeit, die natürlich im menschlichen Körper produziert wird. Als Mundmedikation bekannt es auch unter den Markennamen Actigall oder Urso. Ursodiol® wird vorgeschrieben, um sich aufzulösen, oder, Cholesteringallensteine sowie zu entfernen verhindern, dass sie in denen sich bilden, die schnell Gewicht verlieren. Es wird auch für die Behandlung der Primärgallenzirrhose, (PBC) eine Leberkrankheit verwendet.

Gallensteine normalerweise bilden sich innerhalb der Gallenblase und schwanken in Art und in Größe. Wenn eine Person mit Gallensteinen keine Symptome hat, konnten er oder sie Behandlung nicht fordern. Die, die Symptome im Allgemeinen Chirurgie durchmachen lassen, aber klein-sortierte Cholesteringallensteine können mit Ursodiol® behandelt werden, wenn Chirurgie nicht eine Wahl ist. Ursodiol® arbeitet, indem er Cholesterin in der Galle verringert und der Galle ermöglicht, Cholesterin in den Gallensteinen richtig zu bekämpfen.

Gebrauch der Medikation erfordert eine Person, Geduld zu haben, da es Monate dauert, um ein, Resultat zu liefern anzufangen und zu zwei Jahren aufnehmen kann, um Gallensteine völlig aufzulösen. Obgleich erfolgreiche Behandlung die Gallensteine loswird, garantiert sie nicht, dass sie nicht innerhalb fünf Jahre wiederkehren. Tatsächlich sehen ungefähr 50 Prozent von denen, die Erfolg mit Ursodiol® haben, Gallensteine, innerhalb dieses Zeitrahmens zurückzugehen.

In PBC werden Gallenwege innerhalb der Leber entflammt oder zerstört. Da Galle für die korrekte Verdauung und den Abbau der Substanzen innerhalb der Leber wie Fette und Cholesterin notwendig ist, kann die Zerstörung der Gallenwege Anhäufung veranlassen aufzutreten. Obwohl es keine Heilung für PBC gibt, kann ärztliches behandlung verwendet werden, um es zu verlangsamen. In PBC ist Ursodiol® normalerweise die erste Behandlungsmethode. Die Medikation arbeitet, indem sie in Gallefluß unterstützt.

Ursodiol® wird oral in Form von Kapseln eingenommen. Die Dosierung hängt von person’s Beschwerden und von seiner Schwierigkeit ab. Eine Person, der die Medikation vorgeschrieben wird, sollte seinen oder doctor’s Richtungen folgen und sollte die Dosierung nicht ohne Beratung ändern. Vorhandene Bedingungen wie Leber- oder Gallenblasekrankheiten sollten vor Behandlung bekannt gemacht werden. Zusätzlich sollten Patienten Allergien und andere Verordnungmedikationen erwähnen, die sie nehmen.

Nebenwirkungen von Ursodiol® umfassen Diarrhöe, umgekippten Magen, Übelkeit und Haarverlust. Viele Leute, die die Medikation erleiden nicht ernste Nebenwirkungen nehmen, aber wenn Infektion, ernste allergische Reaktionen und schmerzlich oder erhöhter Urination treten, sie sollten einen Doktor sofort sehen auf. Andere ernste Symptome umfassen erhöhten Durst, Schwäche und Schwellen der Knöchel und der Füße.

ig gehen die Gallensteine zurück, sobald Drogebehandlung gestoppt wird. Mit dem Aufkommen des lapraroscopic Gallenblaseabbaus, wird diese Methode nur für Leute angewendet, die Chirurgie vermeiden möchten oder für die solch ein Verfahren als zu gefährlich gelten würde.

Es gibt einige Medikationen, die nicht mit dieser Gallenflüssigkeit genommen werden sollten. Die Antiacida, die Aluminium enthalten, inaktivieren es. Medikationen Cholesterin-senkend, alle können Oestrogen und Geburtenkontrollepillen die Wirksamkeit dieser Droge behindern. Ein sollte diese Behandlung nicht verwenden, wenn es einen Gallenstein gibt, der den allgemeinen Gallenweg versperrt, weil es als ein wenig riskant, Gallefluß unter diese Bedingungen zu erhöhen gilt.

Ursodeoxycholic Säure wird in der Bärengalle gefunden, die in der traditionellen chinesischen Medizin benutzt wird. Bärenabschürfungblasen sind jahrhundertelang als homöopathisches benutzt worden, um Leberstörungen zu behandeln. Handels- wird dieses Mittel in einem Labor gebildet, eher als erreichend von der tatsächlichen Bärengalle. Es gibt viele Hinweise jedoch auf den Bären, die in Asien, als Quelle der Galle angehoben werden, um eine große Vielfalt von Unpässlichkeiten zu behandeln.