Was ist Visine®?

Visine® ist eine Marke des Augentropfens, der von der Firma Johnson & Johnson hergestellt wird. Eine Person kann diese Marke der Augentropfenlösung verwenden, um einige Bedingungen von den Augen zu entlasten. Diese schließen Trockenheit, Burning, Entzündung, Rötung und mehr mit ein, die durch einige Faktoren verursacht werden können. Die Gattungsbezeichnung für die Lösung von Visine® ist das Augen tetrahydrozoline, das unter einigen verschiedenen Markennamen von anderen Firmen verkauft wird.

Die ursprüngliche Formel für Visine® enthält beides Kaliumchlorverbindung sowie tetrahydrozoline Hydrochlorid. Der letzte chemische Aufbau gekennzeichnet als ein gefässverengendes, das Durchblutung in die äußeren Blutgefäße des Auges einengt. Dieses dient den Zweck Verringerung viel der Rötung der gereizten Augen. Es gibt dem Leidenden Entlastung von anderen Symptomen im Prozess auch.

Das Produkt ist eine non-prescription Flüssigkeit, die abgefüllt in den kleinen Quantitäten kommt, im Allgemeinen in den Flaschen 1/2 bis 1 Unze (15 bis 30 ml). Sie enthalten ein eingebautes eyedropper für die Ausführung es zum betroffenen Auge oder zu den Augen. Es ist wichtig, dass dieser Tropfenzähler weg von Oberflächen gehalten wird, da Verschmutzung zu mögliche Augeninfektion führen kann. Es sollte, dass Visine® in den Augen nur verwendet werden sollte, wie auf dem Verpacken beabsichtigt worden auch gemerkt werden. Mundeinnahme des Produktes kann zu ernste Nebenwirkungen führen, und jemand, die das Produkt einnimmt, sollte sofortig medizinische Hilfe oder eine Gift-Zentrale suchen.

Verschiedene Veränderungen des Produktes existieren, abhängig von den Zuständen des Patienten. Z.B. existiert eine „Schmieren und Wiederbefeuchtung“ Vielzahl, für Träger der Kontaktlinsen. Ähnlich ist eine andere Version Visine-A®, das für Augenentzündungen bestimmt ist, die das Resultat der Allergien sind. Einige mehr Vielzahl ist auch vorhanden und wird durch eine große Vielfalt der Speicher verkauft.

Visine® ist ein verhältnismäßig einfaches auszuüben Produkt, obgleich der Prozess des Setzens von Tropfen der Flüssigkeit in die Augen Befürchtung oder Angst für einige Benutzer verursachen kann. Die korrekte Weise, Visine® zu verwenden ist, den Kopf zurück zu kippen, zieht das unterere Augenlid herunter, drückt einen Tropfen in das Auge zusammen und schließt dann das Auge. Ein Finger kann auf der inneren Ecke des Auges deprimiert dann sein, den Tränenkanal vom Aufsaugen der Flüssigkeit zu halten. Wenn ein anderer Tropfen hinzugefügt werden soll, wird es dass die Benutzerwartezeit ungefähr fünf Minuten empfohlen, bevor man sie anwendet.

Vor der Ausführung eines Produktes wie Visine® jedermann, das einen Zustand des Auges erleidet, sollte um medizinischen Rat von einem Facharzt, wie einem Familienarzt, ersuchen. Sobald es festgestellt worden ist, dass das Produkt sicher zu verwenden ist, ist es wichtig, dass der Patient die beiliegenden Informationen liest und allen Produktrichtungen folgt. Im Falle dieser Marke der Augentropfen, darf der Benutzer das Produkt während eines Zeitraums nicht ausüben, der 48 bis 72 Stunden übersteigt, nachdem sollte er einen Doktor sehen, wenn das Augenproblem weiter besteht, oder wenn er Nebenwirkungen von der Medikation erfährt.