Was ist Yohimbinum?

Yohimbinum ist ein Krauthilfsmittel, das in der homöopathischen Medizin benutzt wird. Es wird vom Alkaloid yohimbine gebildet; dieses Alkaloid wird von der Barke eines immergrünen Baums extrahiert, der Pausinystalia genannt wird, das in Westafrika gefunden wird, und vom Rauwolfia serpentina, alias von indischem Snakeroot. Die yohimbine Betriebsauszüge sind traditionsgemäß benutzt worden, um Kräuterhilfsmittel in der Homöopathie zu bilden, und diese sind für das Lösen der verschiedenen Gesundheitsausgaben, aber besonders für die Angelegenheiten vorgeschrieben, die auf sexueller Gesundheit bezogen werden.

Im Allgemeinen ist yohimbinum als diätetische Ergänzung, als wesentliches Öl und als Verordnungmedizin vorhanden. In den Vereinigten Staaten ist die standardisierte Form dieses Hauptkräuterhilfsmittels yohimbine Hydrochlorid. Eine Forschung auf dem Gebiet einer medizinischen Effekte dieser Kräuterhilfsmittel schlägt vor, dass sie möglicherweise nicht bis zu ihrem Renommee des Seins wirklich leben können ein Allheilmittel für männliche Machtlosigkeit und aufrichtbare Funktionsstörung.

Andere Studien haben yohimbinum gezeigt, um für die Behandlung von Diabetes und von Blutdruckproblemen wirkungsvoll zu sein. Er kann auch verwendet werden, um den körperlichen Nebenwirkungen zu widersprechen, die durch Antidepressiva verursacht werden. Auch das Hinzufügen von yohimbinum dem chemischen Aufbau einiger Antidepressiva kann sie wirkungsvoller wirklich bilden.

Die Leute, die unter Pfosten-traumatischer Druckstörung leiden, sind gefunden worden, um Geistesentlastung vom Durchmachen eines therapeutischen Kurses yohimbinum der homöopathischen Medizin zu erreichen. Dieses Krauthilfsmittel nehmend, wird gesagt, es einfacher zu bilden, damit sie das Ereignis oder die Ereignisse erschließen und beschäftigen, die auf die Pfosten-traumatische Druckstörung holten. In solchen Fällen sollte die Medizin nicht als Ausgangskräuterhilfsmittel, aber nur unter der Anleitung eines qualifizierten praktischen Arztes genommen werden.

Einige Athleten- und Körpererbauernehmen yohimbine Ergänzungen zum loszuwerden überschüssiges Fett. Wieder muss solcher Einlass von einem Trainer oder von einem praktischen Arzt überwacht werden. Yohimbinum in den größeren Dosen als vorgeschrieben unnötigerweise oder nehmen kann ungefähr einige strenge Gesundheitsprobleme holen.

Das Nehmen von yohimbine Auszugergänzungen kann den Puls erhöhen und kann hohen Blutdruck verursachen. Es kann Angst- und Panikangriffe auch bewerkstelligen. Einige Leute können unter Schlaflosigkeit leiden, nachdem sie yohimbinum genommen haben, während andere Halluzinationen, Kopfschmerzen, Übelkeit und die Hautspülung erfahren können. Es gibt auch ein Risiko von Ergreifungen und von Nierenausfall. Yohimbine Betriebsauszüge können gefährlich sein, wenn sie in den übermäßigen Mengen verwendet werden, und sie werden nicht für Leute mit Leber-, Niere- oder Herzproblemen empfohlen.

Neben menschlichem Gebrauch wird yohimbinum auch in der Veterinärmedizin verwendet. Sein Hauptgebrauch ist, Tiere wieder zu beleben, die Anästhesie durchgemacht haben. Wie mit Menschen, muss der Doktor die Menge der Droge überwachen verwendet.

Z. auf MAO-Hemmnissen, eine Art Antidepressivum, können diese Droge auch nicht sicher nehmen, und Leute, die die tricylic Antidepressiva, phenothiazines oder Drogen nehmen, die Steuerzum hohen Blutdruck benutzt werden, sollten diese Droge außerdem vermeiden, es sei denn medizinisch geraten, um sie zu nehmen.