Was ist blaue helle Therapie?

Blaue helle Therapie ist ein ärztliches behandlung, das Patienten sichtbarem blauem Licht für unterschiedliche Zeitabschnitte aussetzt. In einigen Fällen benutzt das blaue Licht, um eine Droge zu aktivieren, die zuerst an der patient’s Haut angewendet worden. Es ist eine Therapie, die verwendet, um Haut, Stimmung und schlafen-in Verbindung stehende Störungen, sowie Parkinson’s Krankheit, Gelbsucht in den Neugeborenen und etwas Krebse, einschließlich esophageal und nicht-kleinen Lungenflügel zu behandeln. Blaue helle Therapie ist gewöhnlich pain-free, nichtinvasiv und enthält kein schädliches UV-Licht.

Psoriasis, rosacea, ölige Haut, sowie aktinischen Keratosis, Hautkrebs und Akne ist alle Haut-in Verbindung stehende Bedingungen, die mit blauer heller Therapie behandelt werden können. Aussetzung zum blauen Licht erleichtert die Entzündung, die Psoriasis und rosacea verursacht. Die Aknen des Bakteriums P., das zu den Akneausbrüchen beiträgt, verringert erheblich, wenn sie mit einer Reihe Dosen des blauen Lichtes behandelt. Behandlunglernabschnitte dauern häufig ungefähr 30 Minuten in einigen Wochen.

Krebsartige Tumoren müssen zu den skin’s nah sein auftauchen, durch Aussetzung zur blauen hellen Therapie beeinflußt zu werden, weil das Licht nicht in einen patient’s Körper tief eindringen kann. Eine Lichtsensibilisatordroge zuerst angewendet an der Haut und lassen einige Minuten, Stunden lang oder Tage ausbrüten. Es geglaubt, dass krebsartige Zellen die meisten der Lichtsensibilisatormedikation aufsaugen. Nach dem Ausbrütungzeitraum benutzt blaues Licht, um die Droge zu aktivieren, die den Krebs zerstört.

Die Kinder und Neugeborene, die durch Gelbsucht betrübt, behandelt manchmal mit blauer heller Therapie. Gelbsucht ist eine Bedingung, die durch die gelbe Haut gekennzeichnet, die durch eine Anhäufung eines Pigments verursacht, das Bilirubin genannt. Blaues Licht gezeigt worden, um Bilirubin effektiv aufzugliedern. Babys ausgesetzt gewöhnlich blauem Licht über obenliegende Lampen oder eine Decke en, die auf die Haut gesetzt.

Etwas Stimmungs- und Schlafstörungen können durch blaue helle Therapie auch erleichtert werden. Es geglaubt, um zu helfen, die body’s natürliche zirkadianen Rhythmus und Serotoninnachzueichen Niveaus, die durch einen Mangel an natürlichem Tageslicht gestört werden können. Patienten allgemein halten eine kleine blaue Lichtquelle nahe bei ihren Betten und aussetzen seinem Licht bis zu einer Stunde lang vor Schlaf m.

Die langfristigen und Nebenwirkungen der blauen hellen Therapie nicht dokumentiert worden vollständig. Einige Patienten berichtet das Stechen oder über das Brennen sowie Rötung und Schwellen der herausgestellten Haut. Blaues Licht kann Einzelpersonen mit zweipoliger Störung auch schädlich beeinflussen. Diabetiker und die, die Ergänzungen wie Lithium nehmen, melatonin und Würze Str.-John’s haben eine grössere Wahrscheinlichkeit der Beschädigung ihrer Augen, wenn sie blaue helle Therapie durchmachen.