Was ist das Ingham Method®?

Das Ingham Method® ist eine allgemeine Form von reflexology, das um die Welt geübt wird. Reflexology ist eine Weise von Reflexbereiche oder Körperteile, in dem Nervenenden, zusammengerollt werden, die Hände, die Füße oder die Ohren am populärsten anregen. Die Praxis von reflexology bezieht mit ein, Druck an diesen Reflexbereichen using Daumen anzuwenden und Finger und sie werden benutzt, um Blut-Versorgungsmaterial zu verbessern, Nervosität verringern, betonen und spannen und Hilfenpatienten entspannen sich.

Niemand weiß genau, als reflexology erfunden wurde, aber die Technik wird bis jetzt zurück zu ägyptischen Zivilisationen geglaubt. Das Ingham Method® wird nach Eunice D. Ingham, ein körperlicher Therapeut und Masseuse genannt, die das Konzept während der frühen Dreißigerjahre entwickelten. Entsprechend historischen Konten entwickelte sie die Methode über dem Kurs Hunderte Patienten von behandeln und Reflexpunkte im Fuß im Prozess von ausarbeiten weiter.

Sie stellte fest, dass Fußreflexpunkte ein genaues Spiegelbild der Platzierung der Organe und Drüsen im Körper waren. Die Idee dann, ist die, indem sie auf Reflexbereichen auf der Unterseite der Füße mit ihren Daumen, Praktiker sich betätigt, kann das Nervensystem anregen, die Grundursache der Schmerz feststellen und Spannung entlasten. Der Umfang eines Drucks wird gründete auf jeder patient’s Toleranz oder Druckempfindungen justiert. Es gibt keine bekannten Nebenwirkungen.

Reflexologists, Massagetherapeuten oder andere Praktiker des Ingham Method® benutzen nur ihre Hände, keine Geräte, und fördern die Technik, wie holistisch, natürlich und sicheres. Das internationale Institut von Reflexology® in Florida sagt, dass der Zweck reflexology nicht, herkömmliches ärztliches behandlung zu ersetzen, aber bessere Gesundheit und Wohl zu fördern ist. Das Institut wurde Neffeen vom Euniceingham’s, Dwight Byers gegründet, und er bietet Bescheinigungtraining auf dem Ingham Method® und den Reflexologistempfehlungen an.

Das Ingham Method® und andere Formen vom reflexology werden nicht allgemeinhin in der medizinischen Gemeinschaft angenommen. Viele hielten es für eine nicht-wissenschaftliche Praxis. Irgendeine Ansicht weisen sie so unbrauchbar im Verlauf der Behandlung von Krankheiten oder Krankheit und sie wie eine Fußmassage zurück, die Sie auf den Haken für ungefähr $35 US-Dollars (USD) zu $100 USD pro Lernabschnitt setzt. Gewöhnlich dauert ein Lernabschnitt 30 Minuten zu einer Stunde.

Eunice Ingham veröffentlichte das Buch die Geschichten, welche die Füße 1938 erklären können, das in sieben Fremdsprachen während der folgenden Jahre übersetzt wurde. Sie starb 1974 am Alter von 85. Bis das Alter von 80, reiste sie das Land, das zu den Werkstätten und zu Buchbesprechung geht und versuchte, das Konzept des Ingham Method® an die allgemeinen und möglichen Praktiker wie Naturopaths, Osteopathen, Massagetherapeuten, Krankenschwestern und Physiotherapeuten zu verkaufen.