Was ist das Verhältnis zwischen einem Decongestant und einem Blutdruck?

Using einen Decongestant kann helfen, Symptome von der allgemeinen Kälte zu entlasten, aber es gibt ein Verhältnis zwischen Decongestant und Blutdruck, denen Patienten bewusstes benötigen. Using diese Arten der Medikationen kann den patient’s Blutdruck verursachen sich zu erhöhen. Ein Decongestant kann die Medikationen auch behindern, die vorgeschrieben werden, um hohen Blutdruck unter Steuerung zu holen. Wegen dieser zwei Probleme, sollte eine Person, die hohes hat, Blutdruck using Decongestants zusammen vermeiden.

Es sei denn eine Person regelmäßige medizinische Überprüfungen erhält, können er oder sie möglicherweise nicht wissen, dass sie hohen Blutdruck haben, da dieses Gesundheitsinteresse doesn‘t Erzeugnis irgendwelche Symptome. Wenn die Bedingung bestimmt wird, bespricht der Doktor Behandlungwahlen, die Lebensstiländerungen oder -medikationen umfassen können, um den Blutdruck zu einem normalen Niveau zu senken.

Eine Einzelperson, die hohen Blutdruck hat, ist an einem höheren Risiko für einige ernste kardiovaskuläre Bedingungen, einschließlich Herzinfarkt und Anschlag. Diese Bedingung wird auch mit anderen Störungen, wie Nierekrankheit verbunden. Hoher Blutdruck ist nicht nur eine Bedingung, die von mittlerem Alter Männer beeinflußt; Frauen und jüngere Leute können und leben mit ihm außerdem. Wenn Kinder mit hohem Blutdruck bestimmt werden, wird er normalerweise an eine zugrunde liegende Störung angeschlossen.

Wenn ein Patient mit dieser Bedingung bestimmt wird, sollten er oder sie einen Punkt vom Fragen nach Drogeinteraktionen bilden und mit über den Gegendrogen umfassen. Der Doktor kann das Verhältnis zwischen Decongestant und Blutdruck möglicherweise nicht erwähnen, und es ist wichtig, dass ein Patent diese wichtigen Informationen hat, wenn es Entscheidungen über was, für allgemeine Unpässlichkeiten zu nehmen trifft.

Decongestants arbeiten, indem sie das Niveau der Durchblutung auf die nasale Region verringern. Infolgedessen erhält die Person, welche die Medikation verwendet, Entlastung von der Kurveansammlung, die mit einer Kälte ist. Allgemeine Decongestants schließen Pseudoephedrine, naphazoline und oxymetazoline mit ein. Eine Person, die über Decongestant und Blutdruck gewarnt worden ist, sollte das Verpacken überprüfen, zum zu überprüfen, ob das kalte Hilfsmittel sie doesn’t betrachten, enthalten einen dieser Bestandteile.

Kann das Auskennen nicht in, wie Decongestant und Blutdruck in Verbindung stehend sind, gefährlich sein, wenn eine Person, die Bluthochdruck hat, einen Decongestant nimmt. Zusammen mit dem Erhalten der regelmäßigen Überprüfungen, die einen Blutdruckmesswert, die it’s umfassen, die damit Patienten des hohen Blutdruckes überprüfen das Verpacken auf allen Kälte- und Grippemedikationen wichtig sind, bevor sie ein nehmen. Wenn im Zweifel über, ob man etwas wegen des Decongestant und der Blutdruckverbindung, mit einem Doktor oder einem Apotheker zuerst überprüfen nimmt.

en wo Gesetze über dem Erfassen einer angemessenen Person, wie Steuerrechten hinaus, diese Art des Mens rea Arguments vornehmlich kompliziert und betrachtet sind, kann etwas Gewicht bewilligt werden.