Was ist die Behandlung für eine gebrochene Zehe?

Wenn Sie denken, haben Sie eine gebrochene Zehe, Sie sollten einen Doktor sehen. Eine schlecht gebrochene Zehe kann wichtige Angelegenheiten verursachen und kann das Zurückstellen oder in einigen Fällen einen speziellen Schuh oder das Werfen erfordern, um der Zehe richtig zu helfen zu heilen. Jedoch häufig werfen Doktoren nicht den Fuß, und die Zehe erfordert nicht das Zurückstellen. In diesen Fällen können Sie mit den Schmerz einer gebrochenen Zehe für einige Wochen leben einfach müssen.

Einige einfache Hauptbehandlungen für eine gebrochene Zehe können helfen, die Schmerz zu verringern. Stellung oder das Gehen zuerst so viel wie möglich herabsetzen. Beim Gehen oder Stellung sehr schmerzliches prüft, erwägen zu mieten, oder der Kauf der Krückeen oder des Stocks, um das Gewicht man herabzusetzen muss die Zehe an setzen.

Auch planen, bequeme Schuhe mit einem breiten Zehekasten zu tragen. Hohe Absätze nicht tragen, wenn Sie eine gebrochene Zehe haben, da viel des Gewichts des Körpers auf die Zehen verteilt wird. Dieses ist wahrscheinlich, eine Spitze der Schmerz durchaus zu ergeben und kann die Zeit verlängern, die sie nimmt, damit die gebrochene Zehe heilt. Bedeckte Schuhe sind häufig eine bessere Wahl als Sandelholze, weil sie ein wenig Extrazeheschutz bieten. Jedoch ziehen einige Leute es vor, ein Sandelholz zu tragen, weil es bequemer sich fühlt.

Während der ersten Woche, nachdem Sie mit einer gebrochenen Zehe bestimmt worden sind, die Zehe 15-20 Minuten jedes zu zwei Stunden gefrieren, um Schwellen herabzusetzen. Das Halten des Fusses mit der gebrochenen erhöhten Zehe kann unten zu schwellen, auch halten.

Beim Schlafen nachts, sollte der Fuß mit der gebrochenen Zehe propped oben auf Kissen, um Aufzug fortzusetzen. Viele Leute finden, dass er am bequemsten ist, in einem Recliner zu sitzen, dem Hilfen den Fuß und die Unterhälte stabilisieren, die, er erhöhte. Andere können einen Wagenaufenthaltsraum oder Osmane verwenden. Jedoch wenn möglich, sollte die gebrochene Zehe zum oben genannten Kastenniveau erhöht werden.

Vor Anfangübung wieder, mit Ihrem Doktor zurück überprüfen. Eine gebrochene Zehe kann nehmen wann, um zu heilen, bis sechs Wochen. Einige haben die Restschmerz nach dieser Zeit. It’s wichtig, zu ermitteln, ob diese Schmerz das Resultat der schädigenden Nerven oder der Ligamente um die Zehe sind oder eine Störung der gebrochenen Zehe, richtig zu heilen. Der Doktor wünscht vermutlich durch Röntgenstrahl überprüfen, dass man die Zehe für fleißige Übung benutzen kann.

Es ist für Leute mit Diabetes besonders wichtig, alle mögliche Brüche in den Füßen zu haben, die von einem Doktor beaufsichtigt werden. Fußinfektion ist in den Diabetikern ziemlich allgemein und Verletzungen können strenge Komplikationen ergeben. Ein Diabetiker kann Antibiotika oder andere Behandlungen fordern, Infektion zu vermeiden.

nclude'footer.php'; ?>