Was ist die Behandlung für undichtes Darm-Syndrom?

Undichtes Darmsyndrom ist eine Bedingung, die durch hohe Mengen der pilzartigen Candida albicans in der verdauungsfördernden Fläche gekennzeichnet wird. Häufig Einzelpersonen bestimmt mit dieser Bedingungerfahrungsermüdung, Arthritis und chronische Allergien. Verordnungmedikationen sind in der Behandlung dieser Bedingung häufig benutzt, aber natürlichere Formen der Behandlung können gerade sein, wie wirkungsvoll. Diese schließen den Gebrauch des probiotics ein, reinigt Doppelpunkt und diätetische Änderungen. Die Einzelpersonen, die mit dieser Bedingung bestimmt werden, sollten ihren Arzt zu allen natürlichen Hilfsmitteln alarmieren, die sie z.Z. pflegen, um mögliche schädliche Interaktionen zu verhindern.

Eine der allgemeinsten Behandlungsarten für undichtes Darmsyndrom schließt den Gebrauch der Verordnungmedikationen ein. Häufig den Patienten werden Anti-fungals gegeben, die mit dieser Bedingung bestimmt werden, da sie an den Tötung Candida albicans nachgewiesenes wirkungsvolles sind. Während Anti-fungals für eine Woche häufig vorgeschrieben sind, können die mit strengeren Fällen undichten Darmsyndroms erfordert werden, um sie während eines ausgedehnten Zeitabschnitts zu nehmen.

Eine natürlichere Form der Behandlung für undichtes Darmsyndrom ist der Gebrauch des probiotics. Probiotics sind eine Art „gesundes“ Bakterium, die natürlich im Verdauungssystem gefunden werden. Wie Anti-fungals sind es am Beseitigen von Candida albicans nachgewiesenes wirkungsvolles gewesen. Während probiotics in der zusätzlichen Form in den meisten Apotheken oder in den Gemischtwarenladen gefunden werden kann, werden es auch natürlich in einigen Nahrungsmitteln, einschließlich Joghurt, Käse und tempeh, ein gegorenes Soyabohneprodukt gefunden.

Behandlung für undichtes Darmsyndrom kann den Gebrauch von Doppelpunkt auch umfassen reinigt. Wenn er richtig benutzt wird, reinigt Doppelpunkt ebene Candida albicans vom Körper und kann im Puder und in der Flüssigkeitform normalerweise gefunden werden. Hohe Mengen des ozonated Wassers zu verbrauchen ist eine andere effektive Art, diese Bedingung zu behandeln.

Der Zusatz der diätetischen Faser kann für die wirkungsvoll auch sein, die unter undichtem Darmsyndrom leiden. Da Faser eine sehr dichte und poröse Nahrung ist, ist es in der Lage, Candida albicans einzuschließen und auszuscheiden. Auch vorhanden in der Puderform, Faser kann in den Früchten, im Gemüse und in den vollständigen Körnern natürlich gefunden werden. Die, die diese Einzelteile in der neuen Form nicht sich leisten können, sollten dass das Einfrieren von Obst und Gemüse beachten, nicht ihren Faserinhalt beeinflußt. Gefrorene Obst und Gemüse können zu einem im Wesentlichen verringerten Preis häufig gekauft werden.

Einige zusätzliche Ergänzungen, die in der Behandlung dieser Bedingung helfen können, umfassen Knoblauch, Oregano und Pampelmusesamenauszug. Die, die den Gebrauch dieser Produkte betrachten, können mit ihrem Arzt sprechen wünschen, bevor sie sie ihrer Diät hinzufügen. In einigen Fällen können sie andere vorgeschriebene Medikationen behindern.