Was ist die beste Behandlung für einen trockenen Husten?

Die beste Behandlung für einen trockenen Husten ist zum ersten Versuch, die Ursache des Hustens zu kennzeichnen; zum Beispiel liegt sie an den Allergien, trockene Luft zu Hause oder Arbeit oder Lebensstilgewohnheiten wie Rauchen? Manchmal bleibt ein trockener Husten einfach nach einer Kälte außerdem zurück. Wenn möglich, ist es am besten zu versuchen, die Ursache des Hustens zu beseitigen; dann ist die beste Behandlung für einen trockenen Husten häufig, hydratisiert, indem sie heißen Tee mit Zitrone zu bleiben, oder trinkt, einen Tickle in der Kehle zu beseitigen, indem sie warmes Salzwasser gargling. Hustentropfen und unterdrückende Medikationen des Hustens können als Behandlung für einen trockenen Husten auch kurzfristig arbeiten.

Wenn der Husten an den Allergien liegt, konnte die beste Behandlung für einen trockenen Husten, Allergiemedikation zu nehmen sein. Es gibt die Wahlen, die über dem Kostenzähler oder mit einer Verordnung von einem Doktor vorhanden sind. Einige Leute finden, dass die using ein warmes salziges Spülen in den nasalen Durchgängen helfen kann, Allergien zu vermindern, die helfen können, ein hartnäckiges zu kurieren trocknen Husten außerdem. Ein trockener Husten kann auch verursacht werden, indem man raucht. Die einzige Behandlung für diese Art des trockenen Hustens ist zu rauchen zu beendigen.

Trockene oder staubige Luft zu Hause oder an dem Arbeitsplatz ist eine andere führende Ursache von einem hartnäckigen trocknen Husten. Es gibt nicht über die Luftqualität getan zu werden viel, bei der Arbeit, aber zu Hause, ein Befeuchter, der überlassen wird, um ständig zu laufen, oder sogar gerade nachts kann helfen, Extrafeuchtigkeit der Luft hinzuzufügen. Diese Extrafeuchtigkeit kann eine wirkungsvolle Behandlung für einen trockenen Husten sein. Ein Luftreinigungsapparat konnte dem Haus außerdem hinzugefügt werden, wenn Allergene oder Staub in der Umwelt ein Problem sind. Bei der Arbeit kann es zum Aufenthalt nützlich einfach sein, der den ganzen Tag hydratisiert wird, indem man Lose Wasser oder Tee trinkt.

Die beste Behandlung für einen trockenen Husten ist, zu verhindern, dass die Kehle trocken wird. Einige Leute finden, dass dem trinkender heißer Tee, der Honig und/oder Zitrone enthält, helfen kann, um die Kehle zu beruhigen und einen trockenen Husten zu entlasten. Honig sollte nie gegeben werden den Kindern unter einem Lebensjahr, jedoch. Gargling mit Salzwasser kann Feuchtigkeit der Kehle auch hinzufügen und hilft einem, um zu husten zu stoppen. Schließlich kann das Schlafen mit dem Kopf, der nachts erhöht wird, eine nützliche Behandlung für einen trockenen Husten sein und kann auch helfen, Heartburn zu verhindern, der das Husten auch verursachen kann.